Spielzeug nach über 1 Monat umtauschen wegen Mängel, geht das?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Na klar! Du hast das Recht auf eine mangelfreie Ware! Innerhalb der ersten 6 Monate (gesetzlich verpflichtende Gewährleistung, alles was darüber hinaus geht ist eine freiwillige Garantie des Unternemhers) wird vermutet, dass der Mangel bereits bei Gefahrenübergang (also als du die Ware angenommen hast)  bereits vorlag. Du musst im Geschäft nur beweisen können, dass du das Produkt bei ihnen gekauft hast (und natürlich auch wann du es bei ihnen gekauft hast). Dann darf der Unternehmer prinzipiell erst versuchen den Mangel zu beheben (eher unwahrscheinlich in deinem Fall), weshalb du davon ausgehen kannst, dass du dein Geld zurückbekommst. Wenn du keinen Gutschein willst, kannst du das Geld zurückfordern! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cocoraji
22.08.2015, 15:31

Ich hab den Beleg danke :)

0

Was möchtest Du wissen?