Spielzeug für Wohnung (Frettchen)

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

etwas Reis in Ü-Eier füllen und diese in eine Kiste/Karton packen, das lieben die kleinen.

Wäschetonnen sind Kletter und Schlafplatz zugleich, und es sieht zum schießen aus wenn die Freggels in einem Berg aus Socken schlafen ^^

Unbenutzte Schublade: leicht offen stehen lassen, wird sofort als Schlafplatz beansprucht.

Pappröhren (z.B. Leere Laminat oder Teppichrollen)

Einen Stuhl "Abhängen" so das darunter eine Höhle entsteht, wird gern zum Zocken genommen.

Eine Decke locker über dem Sofa wirkt auch wunder, die krabbeln unter die Decke und Zocken stundenlang (drunter-drüber-drunter-drüber g)

Alte Handtaschen oder Plastiktüten sind mega beliebt (aber bitte genug Luftlöcher reinmachen damit nichts passieren kann) einfach auf den Boden legen, den Rest machen die Monster selbst ;)

Naja, und das willst du sicher nicht aber meine Freggels haben sich meinen Sessel selbst zum spielzeug gemacht indem sie von unten ein Loch reingemacht haben und jetzt immer drin rumtoben -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LilaFretti
18.10.2012, 18:46

OH DER ARME SESSEL xD

0

sehr intressant ist es, wenn alles raschelt quietscht usw. also am besten ein paar katzenangeln befestigen ;) dann können sie sich damit auch selber beschäftigen. sobald es sich jedoch nich mehr bewegt oder keine geräusche mehr von sich gibt, ist es unintressant ^^ also am besten ist es glaub ich, wenn du einfach ein paar plastiksackerl aufhängst, drainageröhren aus dem baumarkt kaufst (sin ur billig), ne große kiste mit reis aufbaust (aber so dass nich so viel daneben gehn kann) und eben die katzenangeln .. auf katzenkratzbäumen is so was auch manchmal drauf - aber die sin eh viel zu teuer und außerdam meist unbeliebt ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LilaFretti
17.10.2012, 17:54

Hey! Danke ;) werd ich mal versuchen xD

0

Was möchtest Du wissen?