Spielverabredungen Grundschule?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meine Kinder haben das selbständig geregelt, mich aber informiert bzw. gefragt."Darf ich bei XY nach der Schule spielen?" Kann XY morgen mit zu mir kommen..." etc. Ich hab nachgefragt, ob die Eltern von XY Bescheid wissen.

die Kinder regeln das eigentlich untereinander und fragen dann erst die Eltern. Du kannst ja deine Tochter immer mal wieder fragen, ob Freundin XY mal mittags vorbeikommen möchte.

Wenn die Kinder sich selbständig drum kümmern werden sie selbständiger. Wenn die Eltern sich drum kümmern sind die Kinder vielleicht wo eingeladen wo sie Gar nicht hin wollen. Also bei mir war das normal das man sich nach der schule einfach im Dorf getroffen hat oder sich zufällig gefunden hat.

Warte die Entwicklung einfach ab, du kannst ja zb deinem Kind sagen willst du nicht mal die xxx einladen? wenn du mitbekommen hast das die befreundet sind)

Für größere Sachen also Schwimmbad oder so die Eltern mit ein beziehen, aber einfach nur spielen sollten die Kinder selber aus machen.

 

Was möchtest Du wissen?