Spielt ihr noch 3DS?


02.08.2020, 10:04

Ich muss dazu sagen, dass ich meinen 3DS 2015 bekam und immer nur wenige Casualspiele besaß, da ich damals mit 13 Jahren nicht so das Geld hatte. Jetzt mit fast 18 hab ich mir eine Sammlung von 150 Games (+115 DS Games) aufgebaut. Da gibt es natürlich unglaublich viel nachzuholen.

Für die Switch habe ich allerdings auch 75 Spiele, dennoch ist der 3DS momentan bei mir selbst beliebter.

7 Antworten

Selten. Aber viel gespielt hab ich früher:

ACNL, Lego City Undercover The Chase begins, Luigis Mansion 2 und allerhand Mario Spiele auf so einer 100 in 1 Karte.

Moin,

habe ich auch lange. Vornehmlich Pokémon, Monster Hunter und Animal Crossing.

Aber mit der Switch habe ich ganz ehrlich jedes dieser Spiele in einer besseren Version.

Woher ich das weiß:Hobby – 🎮 Spiele- und Modentwickler

Jedes der Spiele gibt es da auch nicht und neuer ist nicht immer besser.

Ich persönlich mag teilweise sogar die 3DS Ableger mancher Spiele mehr

0
Momentan ist es sogar so, dass der 3DS im Dauerbetrieb ist und die Switch seit einigen Wochen nicht mehr an war.

Ist bei mir zwar nicht ganz so, ich spiele viel öfter Switch, aber bei meiner Schwester. Wir teilen uns die Switch und sie mag den 3Ds lieber, also spielt sie fast immer 3Ds.

Ich persönlich habe mir nie nh Switch zugelegt weil ich noch soviel Spaß an der 3DS habe das ich keinen Grund dafür hatte xD

Das ist cool ^^

Zu dem Zeitpunkt, als ich mir die Switch zugelegt habe, war ich erst 16 und hatte deshalb noch nicht so viel Geld und nicht gerade die tollsten Spiele für den 3DS.

Das hat sich kurz danach geändert, durch Taschengelderhöhung und Minijobs neben der Schule.

Dadurch konnte ich erst richtig in den Genuss all der tollen Games kommen.

0

Seitdem ich die switch habe reizt mich mein 3ds nicht mehr ^^

Was möchtest Du wissen?