Spielt diese Frau mit mir oder hat sie unbewusstes Interesse?

2 Antworten

Du darfst auch mal eine Freundschaft mit einer Kollegin genießen. Das ist o.k.. Sie nimmt dadurch ihrem Freund nichts weg. Und du hast einen netten Berufsalltag. Einfach so. Ohne Hintergedanken.

Könnte möglich sein, dass du da was überbewertest.

Wenn dir das für eine gute Kollegin zu nah ist, dann sag ihr das. Sie wird dir dann schon mitteilen, wie sie das empfindet.

Arbeitskollegin blockiert mich für einen Tag, weshalb?

Wir haben auf der Arbeit ein sehr familiäres Verhältnis in unserem Team, wo wir uns zur Begrüßung und auch zwischendrin mal umarmen. Neulich durften wir uns selbst aufteilen, wer mit wem arbeiten möchte und die besagte Arbeitskollegin wollte mit mir arbeiten(und ich mit ihr). Als andere Kollegen sie in ihrem Team haben wollten, hat sie sich an meinen Arm geklammert und gesagt, dass sie mir mir ein Team bilden möchte. Während der Arbeit habe ich sie gelegentlich mal umarmt(freundschaftlich) und sie hat es auch zugelassen. Sie hat aber einen Freund bzw jemanden mit dem sie sich trifft(ist aber noch nichts ernstes), und an dem Tag haben wir auch über ihn gesprochen und sie hat sich eigentlich nur über ihn beschwert. Aufjedenfall war an dem Tag alles super zwischen uns, jedoch hat sie mich am nächsten Tag bei Whatsapp blockiert(obwohl wir gar nicht schreiben) und hat mich dann einen Tag später wie entblockiert.

Woran kann das liegen? Grundsätzlich würde ich sagen, dass ich an ihr kein Interesse habe und sie an mir auch nicht, wir mögen uns nur.

...zur Frage

Wen würdet ihr als Frau nur von hinten umarmen?

Welche Art von Männer(normaler Freund, Arbeitskollege, bester Freund, fester Freund) würdet ihr von hinten umarmen und was für eine Bedeutung hat das für euch?

Meine Arbeitskollegin hat mich neulich von hinten umarmt und jetzt frage ich mich ob das freundschaftlich gemeint war oder ob man als Frau das nur macht wenn man Interesse an einem Kerl hat.

...zur Frage

Kollegin treibt mich in den Wahnsinn^^?

Also ich habe eine Arbeitskollegin bei meinem Nebenjob, wir kommen prima miteinander klar haben jede menge spaß bei der Arbeit und so. Sie nutzt jede möglichkeit für Körperkontakt, zuppelt mir an den Klamotten rum und ihre Körpersprache spricht auch Bände. Neulich waren wir nach der Arbeit noch ne kleineigkeit essen und haben auch was getrunken. Aus dem nichts heraus dreht sie sich dann zu mir um und sagt, sie würde nie mit mir ins Bett gehen und hat das dann noch sehr detailiert ausgeführt warum nicht.

Was meint ihr was sie damit wirklich sagen wollte?

Danke schonmal für die Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?