Spielt die Frau mit mir?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kenne das nur zu gut und mag solche "Spielchen", wie viel später antworten eigentlich auch nicht. Ich ertappe mich aber leider auch selbst bei so etwas ;-)

Ich würde ihr Verhalten aber nicht unbedingt als Spiel bezeichnen, im Sinne von Berechnung. Es ist eher ein Flirt und es kann schon sein, dass sie sich auch interessant machen will. Ich glaube vor allem, dass sie nicht direkt antwortet, damit es nicht so wirkt als hätte sie die ganze Zeit auf deine Antworten gewartet. (Was wir Frauen jedoch tun, wenn wir uns verguckt haben :-D) Sie will eventuell einfach nicht irgendwie bedürftig wirken, so als wärst jetzt nur du alles woran sie denkt.

Ich vermute auch, dass sie sich sehr viel Mühe bei ihren Antworten gibt und das dauert dann nochmal.

Es kann natürlich auch sein, dass einfach äußere Umstände sie daran hindern, immer direkt zu antworten und sie keine Zeit oder sonst was hat. Leider sind das alles nur Spekulationen.

Ein gutes Zeichen ist aber, dass sie dir antwortet und dann auch noch sehr ausführlich. Unter "gezielte Fragen" verstehe ich auch, dass sie daran interessiert ist das Gespräch am Laufenden zu halten. Also solange dies der Fall ist, ist alles bestens ;-)

Der Mensch ist eine Black Box, in die man nicht hineinschauen kann. Manchmal ist es das Schlauste, einfach nur das Beobachtbare so hinzunehmen wie es ist: sie reagiert auf das Eintrudeln einer Nachricht schnell und nimmt sich Zeit zum antworten. Jede Interpretation darüber hinaus, z.B. dass sie das nur bei dir so macht oder dass eine bestimmte Absicht dahinter steckt, ist Spekulation und mehr von deinen eigenen Erwartungen/Hoffnungen/Befürchtungen gefärbt als von belastbaren Fakten.

Ob sie das Spiel betreibst, kann ich letztlich nicht sagen. Auf jeden Fall spielst Du, wenn du bewusst Pausen einbaust. Übrigens ist das ganze Kennenlernen ein Spiel. Das muss nicht gleich böse sein. Ein solches Spiel funktioniert aber nur dann, wenn es auch Überraschungen gibt. Feste Regeln, wie z. B., "ich antworte grundsätzlich nur nach 90 Minuten," sind langweilig. Spaß macht das nur, wenn es Überraschungen gibt.

Vielleicht ist sie eine vielbeschäftigte, geschäftige Frau. Vielleicht spielt Liebe machen darin eine große Rolle. 

Sie würde wohl etwas schneller reagieren, wenn Du etwas von Einkaufsbummel nach intensiveren Stunden der Zärtlichkeit in Deine Mail reinschreibst. Vergess dabei nicht zu erwähnen, das Du Ihr alles zahlst.

Falls nicht, könnte Sie einfach sehr einsam sein und sich jede Antwort genau überlegen, damit auch ja nix schiefgeht.

Als Spielerei würde ich es also nicht bezeichnen. Entweder Kalkül oder Verstocktheit.

Klar. Das Spiel heißt "Flirt".  :-) 

Was möchtest Du wissen?