Spielt das eine Rolle beim Sex (Vorhaut)?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Totaler Quatsch. Ein Mann ohne Vorhaut wird unsensibler! Die Eichel trocknet aus und wird unempfindlich. Die Vorhaut hat schon ihren natürlichen Zweck. Aber darüber streiten sich auch die Fachleute.

Eigentlich spielt es beim Sex keine Rolle, ob ein Mann eine Vorhaut hat oder nicht. Allerdings wird Männern ohne Vorhaut (also Beschnittene) nachgesagt, dass sie beim Sex länger könnten bevor es ihnen kommt, weil die Eichel unempfindlicher ist als bei Unbeschnittenen, bei denen die Eichel ständig von der Vorhaut bedeckt ist und dadurch sensibler und gefühlvoller reagieren soll. Deshalb auch ein früherer Erguss.

Es ist unwichtig. In unsere Gesellschaft bei normaler Körperhygiene, sollte er 5km gegen den Wind riechen dürfte deine Kollegin recht haben.

Ansonsten ist es völlig unrelevant und höchstens Geschmackssache wie z.B. die Intimfrisur.

Was möchtest Du wissen?