Spielt bei Zuweisung einer Sozialwohnung für Asylsuchende (Familien) auch die Kopfzahl eine Rolle oder ist ein Einzimmerapp für eine Familie auch legitim?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein 1-Zimmer-Appartment ist für eine 5-köpfige Familie nicht angemessen. Da wird höchstwahrscheinlich eine Überbelegung vorliegen und das Amt/die Stadt/die Gemeinde nicht mitspielen. Der Ansatz ist also nicht praktikabel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bachforelle49
26.06.2017, 16:38

das ist ja schon eine zugewiesene Wohnung, soweit ich das beurteilen kann, usw.. die vom Amt sind jedenfalls absolut von dieser Flut überfordert, weil zwischen Schöndenken der Politik und Realität eine Riesenunterschied besteht

0

Was möchtest Du wissen?