Spielsucht / Computerspiel (RB6Siege), wie aufhören?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das klingt als bräuchstest du andere Hobbies, ich persönlich habe angefangen, da ich Arbeitssuchend bin und weiter keine beschäftigung habe ausser den PC, Videos zu schneiden, das erfordert ne menge Zeit (zunächst mal es einigermaßen Autodidakt zu lernen) und macht, zumindest mir, sehr viel Spass.

Aus der RB6 Siege footage lassen sich bestimmt ein paar coole Montagen zusammenschneiden ;)

Was ich ansonsten noch empfehlen kann, wenn du es nicht wie schon vorher, angesprochen löschen willst
(was der steam Support evtl. sogar für dich tut wenn du Ihnen die Situation schilderst)
wäre, nimm dir sofern du kannst frei und zocke das Spiel excessiv, im Regelfall spielt man sich nämlich schnell an etwas satt wenn man zu lange Zeit damit verbringt, durch deinen Job bist du da ja relativ begrenzt.

Wenn das keine optionen für dich sind, lass es wie Crysali gesagt hat vom Steam Support löschen. So kannst du wenigstens deinen Account behalten.

Wenn du willst linke ich dir ein paar Tools fürs Videoediting.

Hei ich hatte auch so was ähnliches aber nicht so extrem.

Verschenk deine IN-GAME Items, Gold (bzw. Die Spiele Währung) an Guilden Member oder Sonstigen Leuten. Lösch das Spiel aus deinen PC.

Das hat denn Zweck, wenn du wieder anfangen willst wieder zu Spielen wirst du keine Lust mehr haben weil du nicht mehr Gold oder Sonstiges hast, was du vorher hattest. Ist eine starke Überwindung aber wird enorm helfen, so wie bei mir :) 

Bei RB6 kann man nix verschenken, sonst hätte ich schon vieles abgegeben weil ich in dem Spiel alles hab was man sich erspielen kann :O

0

Löschen, abmelden, wegwerfen, unwiderruflich. Hatte das Problem mehrere Male und es nicht übertrieben zu sagen, dass nur Löschung des Spiels/Accounts einen Schlussstrich gesetzt hat.

Ich hab es bei Steam/Uplay gekauft, auf dem Account sind viele Spiele, die mich (zum Glück) nicht süchtig machen aber nen riesen haufen Geld gekostet haben. Und ich weiß nicht wie ich dieses einzele Spiel da weg bekomme. Löschen(Deinstallieren) werd ich es.

0
@HeilquellenBP

Wäre doch schon ein erster Schritt. Hauptsache, du kannst es nicht einfach so spielen, erhöhter Aufwand, dann ist die Hemmschwelle höher.

1

Das spiel ist wirklich gut, aber ich denke du solltest einfach mal bisschen an die frische luft^^

Nach 6 Monaten einfach so an die frische Luft? Meinst du nicht ich könnte einen Schock bekommen? (Spaß) -Im ernst, ich hatte mal ne Woche Pause, aber trotzdem wieder angefangen, eines Tages, als ich langeweile hatte.

0
@HeilquellenBP

Dann such dir nen Hobby. Sport, Instrument, Basteln, Bauen, Zeichnen whatever.

Wenn du nix machst wird sich nie was ändern.

1

Sperr den Rechner oder wo du spielst weg

Die Idee ist nicht schlecht aber leider ist der Rechner mein Arbeitsgerät und ohne wäre ich Arbeitslos ;) -nur Chef bezahlt mich nicht fürs zocken :O

0

Drücke Strg links + ALT + Entf

Wähle mit dem linken Courser den Taskmanager aus.

Gehe auf Anwedungen. Wähle RB6S.exe aus und klicke aus "beenden".

Dann drückst du die Windows?Start Taste und wählst "Herunterfahren".

Nicht erschrecken, der Bildschirm wird nach einiger Zeit schwarz.

Da begib dich ins Reallife.

MfG und viel Glück

Was möchtest Du wissen?