Spielerpass Angaben

4 Antworten

Es könnte aber sein, dass der Verband überprüft. Die Konsequenz wäre in jedem Fall eine Sperre. Wie lange - kann ich nicht sagen.

Der Verband will bei Jugendspielern die Geburtsurkunde sehen. Und bei Erwachsenen macht es keinen Sinn, wenn du dich jünger machst.

Wenn du nicht gut genug Fußball spielst, dann trainiere halt und mach keine Schummeleien.

Achja, und zu den Strafen gilt beim Hessischen Fußballverband:

"Die Fälschung von Urkunden, insbesondere von Pässen, Vereinswechsel- und Spielberechtigungsanträgen, Meldelisten, Anträgen und Spielberichten, wird mit Spielverbot von 1 bis zu 6 Monaten oder Punktabzug (3 bis 24 Punkte) und mit Geldstrafe von € 50,-- bis zu € 1.500,-- geahndet."

Dazu kommt, dass der Verein die Punkte aberkannt bekommen könnte, die er mit dir gewonnen hat. Und dass du außerdem noch eine Strafe bekommen kannst, wenn du in einer Mannschaft eingesetzt wurdest, in der du gar nicht spielen dürftest.

Tolle Aussichten.

Und noch zum Spielerpass:

"Jede/r Junior/Juniorin muss im Besitz eines ordnungsgemäßen Spielerpasses sein. Dem Antrag auf Erteilung der Spielberechtigung sind die Geburtsurkunde in Fotokopie und eine Unbedenklichkeitsbescheinigung eines Arztes beizufügen."

0

Der Trainer wird sagen warum lügst uns an so ein Spieler hat nichts bei uns verlohren. Oder stuft dich zurück, aber nur wenn wirklich guter Spieler. Meist wird von den Vereinen ein Personal- oder ein Schülerausweis verlangt.

Ist das nicht ein blöder Fussball-trainer?

Hallo, Ich will so gerne Fussball spielen und habe mir den Traum erfüllt indem ich mit drei Freunden in einer der schlechtesten Vereine der Stadt gegangen bin um wieder in den Sport reinzukommen und zu trainieren, da ich zletzt vor 6 Jahren in einem Verein gespielt hatte.

Als ich dann zum dritten Mal trainieren gekommen bin, meinte der Trainer das er jetzt entscheidet wer weiter trainieren darf und wer nicht ( natürlich nur die ohne spielerpass). Ich war erstmal geschockt und etwas verwirrt.

Dann hat er gesagt das meine Kollegen und Ich nicht mehr spielen sollen. Obwohl wir garnicht mal so schlecht spielen.

Ich dachte mir danach nur, was das für ein bescheuerter Trainer ist, gerade in deren Lage ist es doch ziemlich unnötig neue Spieler nach dem dritten Training wegzuschicken, weil sie einem nicht gefallen, und gerade bei einem schlechten Verein, der fast immer verliert.

Naja, und das hat mich ne Menge Selbstvertrauen und Motivation gekostet, jetzt hab ich Angst das wenn ich in einen anderen Verein gehe mich noch mehr blamiere, schliesslich weiss ich ja nicht ob jeder Trainer die gleiche Einstellung hat.

Aber war die Wahl des Trainers richtig? Einfach neue Spieler ohne Pass rauswerfen, obwohl der Verein schlecht ist, das Team aus 8 Leuten besteht ( die mit Spielerpass) und der Verein eigentlich jeden Spieler gebrauchen könnte.

...zur Frage

wie kann ich mein spielerpass zum neuen verein bringen?

ich will den verein(fussball) wechseln , ich hab ja einen spielerpass beim alten verein wie krieg ich ihn zum neuen verein wenn ich mich angemeldet habe

...zur Frage

Fußballverein ,Spielerpass wo ist der?

Hallo ,ich will jetzt nach 4 Jahren wieder anfangen Fußball zu spielen. Ich habe bereits 6 Jahre in einem Verein gespielt und hatte aber keine Lust mehr. Wie läuft das jetzt mit dem Spielerpass ,will bei einem neuem Verein anfangen zu spielen !! Muss ich mir da einfach einen neuen erstellen oder was passiert da ,und steht auf dem Spielerpass drauf bei welchem Verein man schonmal gespielt hat ?Danke für eure Antworten

...zur Frage

Ich möchte einem neuen Fussballverein beitreten, habe mich aber nie bei meinem alten Verein abgemeldet. Ist das so einfach möglich?

Guten Tag zusammen Folgende Situation: Ich habe mich vor 5 Jahren in einem Fussballverein angemeldet. Dort spielte ich 1 Jahr lang und habe mich dann verletzt. Nach ca. 2 Monaten war ich wieder fit, aber ich hatte ehrlich gesagt keine lust mehr auf (diesen speziellen) verein, hatte auch viel um die ohren (führerschein, abschlussprüfungen der ausbildung...) und bin dann einfach garnich mehr hin. Ich habe also vor ca. 4 Jahren mein letztes Spiel für den Verein bestritten. Ganz wichtiger Fakt: Ich habe mich nie von diesem Verein abgemeldet, ich bin einfach nur nicht mehr hin. Am Ende des Jahres (war zu dem zeitpunkt seit ca. 6 Monaten nich mehr hingegangen) kam die endjahresrechnung bzw. der jahresbeitrag wurde von meinem konto abgebucht (das war 2012). Normal wird ja immer am jahresende der mitgliedsbeitrag abgebucht. Komischerweise war das aber die letzte abbuchung. Ich bin also theoretisch immernoch bei diesem verein angemeldet, jedoch habe ich seit 2012 keinen beitrag mehr bezahlt (die haben halt nichts mehr abgebucht). So, nun zum Stand Heute: Bin vor nem halben Jahr in eine andere Stadt gezogen, hier in dieser Stadt möchte ich jetzt gerne einem neuen Fussballverein beitreten. Meine Frage ist nun: Wie läuft das jetzt ab? Mein Spielerpass ist noch beim alten verein (davon geh ich jedenfalls ganz stark aus). Meine große Sorge ist jetzt, dass der alte verein stress macht, weil ich mich nie abgemeldet hab. Könnten die sogar die Beitragszahlungen der letzten Jahre (also 2012 bis Heute) fordern? Ich muss ja bei denen anrufen, damit die mir meinen Spielerpass schicken bzw. mein neuer Verein müsste sich mit denen in Verbindung setzen. Oder kann es sein, dass der alte verein jetz noch verlangt dass ich mich abmelde? hab halt auch keine lust, dass sich das ganze so in die länge zieht, will am liebsten so schnell wie möglich für meinen neuen verein spielberechtigt sein. Oder könnte ich eventuell das Riesenglück haben, dass mich mein alter Verein irgendwie von selbst einfach abgemeldet hat?

Sorry für den langen Text, bin sehr dankbar für jeden der sich die zeit nimmt, das durchzulesen und mir zu helfen. Vielen, vielen Dank!

...zur Frage

Falsche angaben machen

Ich bin minderjährig, will mir aber eine visa prepaid karte beantragen mit falsche geburtstagsangabe. Ich weiss man macht sich strafbar, aber was sind die konsequenzen bei falscher altersangabe?

...zur Frage

Geldstrafe wegen Vortäuschung falscher Tatsachen?

Wenn ich beim onlineshopping ein falsches geburtsdatum angebe, kann dies dann wenn es rauskommt, konsequenzen haben? Ist mit einer Geldstrafe zu rechnen, wenn ja in welchem bereich bewegen wir uns? danke schonmal ! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?