Spiele schliesen sich einach ohne Fehlermelung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

800W von MStech und tatsächlich waren es blos 500-550 W also reine abzocke

Alle MS-Tech sind FAKE, die maximal 2/3 liefern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gmod123
29.08.2016, 21:44

Das weiß ich ja, war selbst sogar schokiert.

0

Hmmm.. Netzteilüberlastung sorgt eigentlich dafür, dass der PC einfach ganz ausgeht oder neustartet.

550W ist für einen leistungshungrigen Gaming-PC ziemlich knapp. Wie viel Strom verbraucht die Kiste denn?

Klingt eher nach einem Softwareproblem. 

- Entspricht dein PC vollständig den Mindestanforderungen der Spiele?

- Hast du mal alle Treiber aktualisiert?

- Virenscanner bzw. Firewall als Problemursache ausgeschlossen?

- Alles geschlossen bis auf die betreffenden Spiele?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gmod123
29.08.2016, 21:43

- Ja

-sind alle auf dem neustem stand

-versuch ich noch aber ohne virenscanner ist das dann halt blöd

-Ja bis auf steam aber das hat noch nie was getann

0
Kommentar von DerGefallene
29.08.2016, 21:46

550w sind niemals knapp. Habe einen potenten Rechner (GTX 960, i5 4690k, 16GB RAM) und seit jahren ein Netzteil mit 450W, noch nie Probleme gehabt

0

Was möchtest Du wissen?