Spiele ruckeln seit dem Einbau einer HHD als 2. Festplatte?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Kann es evtl. sein, das die Energieverwaltung die HDD nach einer gewissen Zeit in den Schlafmodus schickt?

Wenn dann ein Programm auf die HDD zugreifen möchte, z.B. der Virenscanner für einen Hintergrundscan, dann muss diese erst wieder hochfahren.

Das dauert ein paar Sekunden und dabei kann der Rechner ein wenig ins Stocken geraten. Zumindest ist das bei mir so.

Ich habe dies bei meinem System daher komplett deaktiviert, denn die Platten wurden immer wieder herunter- und kurz darauf wieder hochgefahren. Das tut den Platten gar nicht gut, auf die Dauer.

Leider sind meine beiden internen HDDs auch nicht die leisesten mit ihren 7200U/min. Aber damit muss ich wohl erst einmal leben...

Gruss,

Martin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?