Spiele laggen auf Windows 10?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

fernab dessen, dass du weder eine schnelle cpu, noch eine spielefähige grafikkarte besitzt, solltest du windows sauber installieren, anstatt ein upgrade auszuführen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da Win 10 noch relativ neu ist. Und die meisten Spiele nur auf win 7 und 8.1 laufen liegt es vlt. An Win. 

Was auch noch wichtig wäre was für ein Spiel du eig. Spielen willst. Schraube mal bei den Spiel die Grafik Bissle runter. Oder lade dir mal Drivebooster 2 runter und mach ein komplettes Treiber Check und download Durchlauf 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Upgrade-Weg ist fehleranfällig. Schau mal im Geräte-Manager was für ein NVIDIA-Treiber installiert ist, und prüfe mit einem Rechtsklick ob ein neuerer verfügbar ist. Du kannst auch im Internet recherchieren, welcher der aktuellste Treiber für die 630M ist. Könnte es sein, dass die Programme die HD 4000 verwenden?

Letzteres kannst du so überprüfen: Rechtsklick am Desktop --> Nvidia Systemsteuerung --> Desktop --> GPU-Aktivitätssymbol anzeigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DjDukes
14.11.2015, 20:38

Jap, der Treiber war nicht up to date. Jedoch laggen die Spiele immer noch. Es kann aber sein, dass es mit jedem Male besser wird. Kann es vielleicht auch sein, dass meine Treiberversionen ein wenig brauchen um Windows 10 zu optimieren? Schließlich hab ich ja nicht die allerneuste Grafikkarte.
GPU-Aktivitätssymbol anzeigen war aktiviert, danke. :)

0

            weist su warum es so ist ? weil das window 10 ist und icher hast du gratis appdate genutzt ich konnte das aber bin mit meinen windows 8 befrieden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?