Wie kann ich Spiele auf (D:) verschieben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

von spiel zu spiel verschieden...wenn du uplay origin oder steamspiele meinst das geht auch man muss nur ein paar kleinigkeiten beachten davon gibts genug tutorials

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht, nur es ist nicht die feine englische Art ;). Aber nicht vergessen den Pfad bei den Verknüpfungen zu verändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht bei Spielen, die nicht installiert, sondern nur entpackt werden müssen, i.d.R. Klein- und Kleinstspiele. Alles größere muss verknüpft werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst es in den meisten fällen neu installieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, das geht nicht ohne weiteres. alle abhängigkeiten und verknüpfungen wären damit tot. das ein oder andere läuft vielleicht noch, aber vorgesehen ist sowas nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von finalanswer
31.01.2016, 21:49

directx und das ganze zeug bleibt davon unberührt nur die verknüpfungen gehen dann nicht mehr die kann man aber auch wieder erstellen und wenn du es in der systemsteuerung löschst findet es das spiel nicht und du musst den ordner manuell löschen

0
Kommentar von ErzmagierSkyrim
31.01.2016, 22:16

Nein totaler Unsinn, Verknüpfungen sind nicht "Tod".

0

Was möchtest Du wissen?