Spiel oder Kampf, mögen sie sich nicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

gurren ist ein sehr freundlicher laut. das hinwerfen ist ne spielaufforderung. er ist hellauf begeistert und freut sich zwei bis drei runde kullerkekse. für ihn ist das ganz eindeutig ein spiel.

von ihrem verhalten und ihrer reaktion schreibst du wenig, aber sie scheint darauf einzugehen und keine anzeichen von ernsthafter abwehr oder angst oder schreck zu zeigen. dieses abwechselnde hin- und herrennen ist ein fangenspiel. wäre das ernst, würde der stärkere den schwächeren jagen, und das wechselt nicht so schnell.

klingt nach einer gelungenen zusammenführung :) nach ein paar tagen ist das ein tolles ergebnis :)

das mädel wird vermutlich bald geschlechtsreif werden, ist aber noch viel zu jung zu decken. ist er kastriert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Du musst Dir keine Sorgen machen, Deine Katzen spielen nur.

Toll, dass es mit der Zusammenführung so schnell geklappt hat.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Korrektur: sie Knurren nicht und sträuben auch NICHT das Haar !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?