Spiel indem sich eine Zivilisation entwickeln kann ohne eingreifen des Spielers?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kling interessant, so ein Spiel würde mir auch gefallen, ist aber nur schwer möglich sowas zu machen, weil jedes Wesen/jeder Mensch bräuchte eine eigene KI und es wäre auch schwer diese ganze Welt mit allen Möglichkeiten, wie sie aussehen kann und auch alles darauf zu machen.

Aber es gibt ein Spiel, durch das sowas, aber leider ohne die "vernünftige Grafik" möglich wäre: Minecraft

Es hat fast alles, was gebraucht wird, das einzige, das fehlt und durch Mods möglich wäre sind die Menschen und die KI für diese!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MelvonM
24.10.2016, 00:11

Millenaire Mod

Er fügt Zivilisation/Kulturen wie die Mayas oder Hindu hinzu, doch an dem Mod wird nicht mehr gearbeitet seit 2013 und außerdem erschaffen sie alle nur ihre Städte nach einem Muster..

1
Kommentar von 28MCAlex
24.10.2016, 00:14

Ja, die mod kenne ich auch. Vielleicht fange ich da nächstes Wochenende an eine neue mod, ähnlich wie die zu machen..

1
Kommentar von MelvonM
24.10.2016, 00:39

Wäre der Hammer, magst dich ma bei mir auf Skype melden? Heisse; "M3veron Mast3r" oder auch "kindlefreak"

0

Hört sich nach einem sehr interessanten Spiel an. Die Frage ist, ob man es wirklich spielen will, da man ja nicht wirklich viel machen kann. Daher wird es vermutlich nach einiger Zeit langweilig. Für Forscher wäre es jedoch sehr interessant.

Aber zu deiner eigentlichen Frage: ich bin mir relativ sicher, dass es so etwas nicht gibt, da das zu kompliziert ist. Man bräuchte eine ordentliche KI (die es bisher noch nicht gibt) - um genau zu sein bräuchte man für jedes Lebewesen eine ordentliche KI, damit sie sich vernünftig entwickeln. So etwas ist heutzutage einfach nicht realisierbar, und falls es so etwas gäbe, würde alleine der Computer für einen einzigen Menschen vermutlich ein Zimmer füllen ...

Man könnte natürlich eine (sehr stark!) abgespeckte Version machen, aber dann ist es nicht mehr realistisch ...

Aber falls du so etwas programmierst, wirst du damit sicher reich. Also, dir ist hoffentlich klar, wie dein zukünftiger Weg aussieht ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MelvonM
24.10.2016, 00:08

Also so kompliziert finde ich es nicht und ich möchte ja auch keine direkt Menschenähnliche KI..

Mir ist gerade eingefallen während ich über das nachdachte was ich grad schrieb das die "KI" auch eigenständig Objekte erschaffen/erfinden können müsste (zb. Häuser, waffen, Sprachen usw.) und mir fiel ein das ich kein Spiel kenne wo das automatisch in einem Spiel passiert :/

Also hast du eigentlich Recht..
Solange es keine richtige KI gibt ist so ein Spiel nicht möglich, ABER ich würde das Spiel mögen da ich Spiele mag wo ich einfach in das Geschehen eingreifen kann. (wie es bei einer Zeitreise der Fall wäre)

Ich hoffe jemand erfindet bald so eine :(
(Auch wenn dadurch ein ziemlich hohes Risiko entstehen würde das die KI die Weltherrschaft an sich reisst wie es uns schon Filme zeigten)

Da hab ich gleich mal ne persönliche Frage an dich;
Würdest du für oder gegen die KI kämpfen wenn sich ausserhalb ihrer "Parameter" bewegt und größere Ziele anstrebt als die Macht über ein Computerspiel und was würde passieren wenn zwei KI's sich treffen? Zerstören sie sich dann gegenseitig? Vereinen sie sich zu einer KI oder kämpfen sie zsm gegen uns Menschen?
Ich würde jedenfalls auf der Seite der KI stehen auch wenn ich damit meine Art verrate..

1

Was möchtest Du wissen?