Spiel die Massenzahl bei Bestimmung des Atoms eine Rolle (Physik, Zerfall)?

2 Antworten

Wenn sich die Ordnungszahl ändert, hast du eigentlich auch ein anderes Element. Bei Isotopen ist es ja so, dass sich nur die Neutronenzahl ändert. Und Isotope weisen chemisch trotzdem sehr ähnliches Verhalten auf. 

Wenn sich die Ordnungszhal ändert, dann ja die Zahl der Protonen und somit ist es nicht mehr dasselbe Element!

Bei keiner Art von Zerfall bleibt das Element gleich! Beim Betazerfall wird aus einem Neutron ein Proton und ein Elektron. Das Proton bewirkt, dass das Element um Eins weiter im Periodensystem nach oben rutscht. Also wird aus U240 dann Np240.

Guck Dir die Zerfallsreihe an. Das erklärt alles.

Was möchtest Du wissen?