Spiel auf USB Stick Installieren und "Spielen"

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das dürfte eigentlich kein Problem sein, wenn du als Installationsverzeichnis den Stick angibst. Du solltest allerdings überprüfen, ob das Spiel noch zusätzliche Ordner anlegt, beispielsweise im "Eigene Dateien" - Ordner, da werden gerne Speicherstände angelegt u.ä. Wenn alle Daten auf dem Stick installiert sind, sollte das Spiel eigentlich problemlos funktionieren. Wenn das Spiel allerdings noch zusätzliche Ordner auf der Festplatte anlegt, dann müssen diese dort verbleiben, weil sie das Spiel ansonsten neu anlegt oder evtl. auch nicht mehr funktioniert. Viel Glück, Loddfafnir

Kommt auf as Spiel an. Neuere Spiele gehehn wohl nicht, da diese auch Registryeinträge schreiben und Daten im Windows Ordner kopieren.

Probiere es einfach aus. Allerdings wirst du ein No-CD Crack dafür brauchen.

kommt auf das Spiel an, aber im Prinzip ja, viele Spiele erfor4dern aber immer schnellen Zugriff auf irgendwelche Daten, eventuell kann da der Stick zu langsam sein. aber meistens laufen Spiele sowieso im Arbeitsspeicher, dann ist das kein Problem.

Höchstens noch eine Platzfrage

Wähle den Installation - Ort USB aus

Das war alles was ich machen muss ? :o

wenn ja , vielen dank für die schnellen Antworten :)

Was möchtest Du wissen?