Spiel account leer geräumt strafbar?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In dem Fall wird sie wohl auf den Schaden sitzen bleiben. Den die meisten online spiele schreiben in ihre regeln/agbs das sie weiter gabe der Daten verboten ist und sollte es dennoch gemacht werden mit einem Verlust des rechtes auf Support belegt ist. Ansonsten Support anschreiben und sagen sie wurde gehackt. (Keylogger o.ä.) und höflich! Fragen ob es geprüfte werden kann und was man machen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das natürlich distal aber das Problem ist das er die Daten der Person gegen hat also zählt es nicht als Hack, das ist aber recht schwer das ganze zu beurteil, soll der Richter entscheiden die haben da eh Probleme bei IT verbrechen eine gerechte Straffe zu finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abgesehen davon dass das schön blöd war :)

Wenn sie für die "Sachen" echtes Geld bezahlt hat um daran zu kommen ist es tatsächlich strafbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall sofort Kontakt mit dem Support aufnehmen. Sollte eine Strafanzeige erstattet werden wird der Provider dieses Spieles auf Anfrage der Stattsanwaltschaft rausgeben. 

Ich würde mir aber vorher überlegen ob es das überhaupt Wert ist.

Gruß

Spythegirl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?