Spiel : (Lol) Welchen champion soll ich mir holen shaco oder heimerdinger?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde dir Heimerdinger empfehlen, er ist ein vergleichsweise tankiger Top oder Mid laner mit one shot Potential, aber auch viel poke

Das Farmen und split(pushen) fällt ihm auch sehr leicht und kombiniert mit zzzrot Portal und tp bist du eine pushing Maschine :D

Shaco ist ein Jungler und auch wenn er als einfach beschrieben wird, trotzdem immer noch mit einer schwierigen Aufgabe versehen, den Gegner Jungler komplett zu vernichten, aber selber nicht zu unterleveln trotz Camp 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Shaco ist ein vielseitiger Assassine, den du auf AD als auch auf AP (aber da Silber abwärts) spielen kannst. Er ist einfach im Gankverhalten, allerdings sehr Snowballlastig. Wenn du behind bist, hast du sehr schwierige Zeiten zurückzukommen. Normalerweise spielt man ihm im Jungle.

Heimerdinger hingegen spielt man in der Mitte oder auf der TopLane und ist ein sogenannter Lane-Bully, also jemand der seinen Gegner normalerweise dominiert. Mit ihm lernst du aber nicht Farmen oder so, aber Umgang mit Zhonyas. Sein Spielstil ist wohl rauspushen, dem Gegner CS denyen und wieder Pushen. Wenn jemand Ganked Ulti aktivieren und Double Kill.

Persönlich mag ich beide nicht mehr so. Ich tendiere aber auch eher zu Shaco, da Heimerdingers Set nicht sonderlich anspruchsvoll ist und man nicht immer gleich spielt, hingegen kann man mit Shaco viel variieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?