Spiegelreflexkamera Trick, selbe Person zwei mal auf einem Bild?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi. Also am einfachsten ist es, 2 Bilder zu machen mit einem Stativ aber wenn dus so machen willst dann erklär ich dir dass mal. Also als erstes musst du auf S Stellen (bei meiner steht als überschrift: Zeitporträt. Es darf nicht zu hell sein.sonst wird dein Bild extrem überbelichtet. Du musst dann (am besten wenn es schon leicht dämnmerd oder an nem Dunklen ort wie schon gesagt) an dem Rad drehen, bis dann 30 sekunden oder 30 " da steht. Vorraussetzung ist ein objektiv, es darf nicht wackeln. DAnn drückst du auf den auslöser und von da an nimmt die Kamera 30 Sekunden auf. Während der 30 Sekunden blibst du die Hälfte der Zeit an dem einen Ort stehen und wechselst dann SCHNELL deinen Standort zur 2. Position. Dann sollte es so werden wie du dir das wünschst. Manchmal braucht es ein paar mehr versuche. Liebe grüß0e.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ganz einfach: Stativ aufstellen, 1. Foto machen, Position oder auch Kleidung wechseln, wenn man das möchte, 2. Foto machen und dann in PS oder Gimp einfach übereinanderlegen und mit weichem Pinsel im Modus Löschen an der Stelle im Foto "radieren", wo du dich im unteren Foto befindest. Das hat den Vorteil, dass du nichts ausschneiden oder maskieren musst, was z. B. bei Haaren immer Probleme gibt. Und das Ganze am besten mit Fernauslöser. Die andere Variante mit einem Foto ist, das bei Dunkelheit zu machen mit einer Belichtungszeit von mehreren Sekunden und einem Blitz, den du manuell auslösen kannst. Dabei sollte der Hintergrund aber sehr dunkel sein. Position 1 blitzen und dann in Position 2 nochmal blitzen. Wenn der Hintergrund nicht dunkel ist, wirst du halbdurchsichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mit der Kamera kann man das eig. nicht machen, soweit ich weiß. Außer du belichtest superlang und stellst sich erst ne Weile auf die eine Seite des Bildes und gehst dann zu einer anderen Stelle, aber etwas andere fällt mir dazu jetzt nicht ein. Musst du halt dann eben bearbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?