Spiegelreflexkamera bei Künstlichem Licht.?! bzw. Lampenlicht

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast an der 600D eine Taste über der "WB" steht, drück da mal drauf und wähle dann das Glühbrinensymbol. Schon wird die gelb/orange Verfärbung deutlich geringer.

Ganz weg bekommst du die Verfärbung damit meist nicht, weil die Beleuchtung in jedem Raum, bei jeder Lampe etwas unetrschiedlich ist. Wenn du es ganz weg haben willst, dann musst du einen manuellen Weißlichtabgleich machen. Wie das geht, steht in deiner Bedienungsanleitung zur Kamera. Ist dort verständlich formuliert und wenn du es 2-3 mal gemacht hast, dann brauchst du die Anleitung dafür auch nicht mehr.

Viel Erfolg!

Moment, bei der 600D es ist die Taste über dem WB, dort wo das Q im Kasten und die blaue Markierung drauf sind.

0

Du musst den Weißabgleich ändern. Schau mal in der Bedienungsanleitung, wie man das macht. Es gibt Einstellungen für Glühlampen und auch Leuchhtstoffröhrenlicht.

Oder, noch besser: Du machst RAW-Dateien, dann kanns Du den Weißabgleich später nach Belieben nachträglich einstellen

Du musst den Weißabgleich einstellen. In Räumen am besten auf "Automatisch". Wie das funktioniert, erzählt dir deine Bedienungsanleitung.

Falls sich das Zielobjekt nicht bewegt, kannst du auch längere Belichtungszeiten benutzen (Programm P). Das geht dann natürlich nur mit Stativ.

Das liegt an dem Lux.

Du solltest sowieso ein Zusatzlicht für die Kamera kaufen.

Im übrigen hilft ein Lichtstärkeres Objektiv ;) das sagt dir der F Wert auf der Kamera, desto niedriger desto besser. F 1,5 ist zb extrem gut

Was hat das mit seinen Farben zu tun? Das ist eine Einstellungssache (Weißabgleich).

0
@Powerbass

Ein lichtstarkes Objektiv ersetzt keinen Weißlichtabgleich, überhaupt nicht.

Der manuelle Weißlichtabgleich hat praktisch keine Grenzen.

Was bringt dem Fragenden ein zusätzlicher Blitz, wenn er den Weißlichtabgleich nicht bedienen kann? Dann werden die Bilder blau anstatt orange und das ist auch keine Verbesserung.

0

Was möchtest Du wissen?