Spiegelreflex Kamera Rückgaberecht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Rückgaberecht ist normalerweise nur möglich, wenn du die Kamera so genutzt hast, wie du es in einem Ladengeschäft ausprobieren würdest. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man im Laden 120 Fotos schießt.

Jetzt stellt sich die Frage ob 120 Fotos einem kurzen Antesten gleicht.
Grundsätzlich verstehe ich den Händler, aber auch dich.

Normalerweise wird ein Abschlag verlangt wenn das Gerät nicht ganz in Ordnung ist - frag mal den Händler ob er darauf einsteigt.

Was möchtest Du wissen?