spiegelei ist beim braten leicht grün?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Das muss ein Schweinepferdeei gewesen sein, die sind grün und eine Spezialität im Wunderland. Hast du ein Glück, dass das in deiner Eierpackung war. Muss wohl falsch exportiert wurden sein.

Schmeiss weg das ist schlecht.

das ist aber nicht normal. oder hast du grünes Öl zum Braten verwendet?

Es gibt auch grüne Eierschalen,vielleicht überträgt es sich auf das Eiweiß.Das ist eine spezielle Hühnersorte.L.G.

nee, tuts nicht :) die sehen von innen genauso aus wie alle anderen Eier.

0

Haben Sie Olivenöl verwendet?Oder ist das Ei zu alt

vllt. hat das Huhn Raps gefressen, das macht den Dotter grün.

ist das schlimm...solle ich es wieder auskotzen?

0
@PATROX

-.- da es Raps auch als öl gibt, ist das nicht giftig, also nein. aber der Kommentar bezog sich sowieso aufs Eigelb und deine Frage aufs Eiweiß.

0

auf jeden fall nicht mehr essen D:

Ich würde es auf keinen Fall essen. Eiweiß muss in der Bratpfanne immer weiß sein. Bitte wegschmeißen. Aber "wieso genau" es grün ist, kann ich dir leider nicht sagen...

Ich würde es wegwerfen, wenn's unnatürlich aussieht!

Zu lange gebraten? Ei zu alt? Petersilie drübergestreut?

Gruß Ragnar

ich habe vorher curryreis gekocht in der pfanne!! hmmm....geschmeckt hat es normal wie immer!

Das war kein Hühnerei.

Was möchtest Du wissen?