Spiegel vs. Kamera - wie sehe ich wirklich aus?

12 Antworten

Ich weiss nur eins waeren sich menschen komplexe zufugen die ihr selbstvertrauen und Gehirn in verwirung bringen gehen andere mit vollem marsch durchs leben...(manche von ihn sind voll unatraktiw aber haben trotzdem ne freundin waerend ihr bloed da sitzt und euch denn kopf mit deisen gedanken zerbrecht)Und das ist alles großer Schei ß,Vergesst es einfach ich meine jeder ist schoen und mit ein bisschen karakter wird man in denn augen einer Frau ein Gott sein!Ihr glaubt es mir nicht?Ich hatte es einmal voellig satt mir die frage zu stellen...und hatte mut ein madchen anzusprechen (all meine kolegen erzahlten wie schoen und vorallem heiß sie ist aber keiner hatte mut sie anzusprechen,also tat ich es (am anfang hatte ich auch angst aber je mehr wir geredet haben desto mehr haben wir uns verstanden) aber hatte es einfach satt mir komplexe zu machen die blodsinn sind und ihr werdet es nicht glauben sie hat gesagt das sie in ihren ganzen leben keinen sympatischen menschen wie mich kennengelernt hat und wir haben uns gekuesst :D ...ich dachte das ich treume...aber nein es war die realitet hahahahaha :D und dann ist mein selbstvertraun gestigen...Versucht es einfach sich selbst zu sagen man bin ich attraktiv und werdet die resultate sehen,das hat nichts mit arroganz zu tun es ist einfach fakt!Ich habe viel zeit damit verbracht nachzudenken wie ich aussehe und war nur in einen teufelskreis...Ich kenne einen kerl der ist 24 jahre alt hat 2 warzen in gesicht (auf der stirn und linken backe)der war wirklich nicht attraktiv...(eine katastrofe sogar)aber der hat eine freundin die wie Angelina Jolie ausßar,dann hab ich angefangen mich selbst zu analysieren...Sagte mir selber:-Hey man du hast keine warzen,du hast keine narben in gesicht also keine retardirungen oder so.Was hindert dich dann,auch wenn sie dich abserwiert schei ß drauf sie ist nicht die einziege (oder stellt euch vor das alle leute die euch ausslachen oder was weiss ich tun alle sterben werden)klingt verruckt aber es bringt wunder!ALSO HABT DENN MUT EIN MADCHEN ANZUSPRECHEN MIT CHARM UND IHR WERDET EINFACH NICHT GLAUBEN WASS PASSIERT,menschen die bissl komplexe haben und viel nachdenken haben immer geilen humor DAS KONNEN DIE FRAUEN NICHT WIDERSTEHEN!EINFACH VERSUCHEN UND IHR WERDET NICHT GLAUBEN WAS PASSIERT!

bitte versucht es und teilt mit mir eure erfarungen...

Ich kenne das Gefühl zu gut! Jeden Tag schaue ich mir Videos von mir an und hoffe, dass ich mich irgendwann akzeptieren bzw. hübsch finden kann, aber das passiert leider nicht...

Zu erst eine kleine negative Nachricht: Das im Spiegel bist nicht du, ein Foto kommt dir näher, allerdings kennen wir alle das Problem, dass ein Bild nur einen ganz kurzen Moment festhält und viele Personen sind auch nicht wirklich fotogen (so wie ich). Es ist logisch, dass der Spiegel nicht "recht haben" kann, immerhin bist du ja spiegelverkehrt. Ich z.B. habe einen Seitenscheitel, der von mir aus gesehen nach rechts geht, also müsste er nach links gehen, sollte ich selber vor mir stehen, er geht im Spiegel aber auch nach rechts.

Am besten findest du heraus, wie du wirklich aussiehst, wenn du dich filmst bzw. gefilmt wirst, am besten ist es, wenn dich jemand filmt, ohne dass du es merkst, denn dann wirkst du natürlich, da wir Menschen ab einem bestimmten Lebensjahr anfangen uns für die Kamera zu verstellen und genau das wollen wir ja nicht.

Aber auch das bist nicht 100%ig du, was verschiedene Gründe hat. Man kann eigentlich sagen, dass unser Gehirn ein Ar*** ist. Im Spiegel nehmen wir uns (neben der Tatsache, dass man spiegelverkehrt ist) hübscher war, da unser Gehirn uns unterbewusst einen kleinen Push für's Selbstbewusstsein gibt und dadurch negative Merkmale retuschiert, ein live Photoshop in Real Life quasi.

Auf Fotos und Videos klappt das nicht ganz so gut, dort entsteht nämlich ein kleiner Konflikt, nämlich dass wir die Person im Video/auf dem Bild zwar als uns selber wahrnehmen, aber irgendwie auch nicht. Im Spiegel geht das einfacher, da bewegen wir uns ja immer simultan, aber auf einem Bild oder in einem Video machen wir ja etwas ganz anderes und genau da ist das Problem. Wo uns unser Gehirn eben noch geholfen hat, macht es uns jetzt nieder, denn dir ist vielleicht schon aufgefallen, dass du dich auch im Spiegel als hässlicher empfindest, wenn andere Menschen neben dir stehen.

Dieses Phänomen hängt mit unserem Selbstbewusstsein zusammen, hat man (so wie ich) nur sehr wenig, kommt das Phänomen noch stärker vor. Wir vergleichen uns! Egal, ob auf Fotos oder in Videos oder im Spiegel, das Gehirn nimmt primäre Merkmale wie Nasenform oder Augenform und vergleicht sie mit anderen Gesichtern. Mit einem geringen Selbstbewusstsein führt das dazu, dass wir uns selber hässlicher empfinden, als es andere tun. Auch auf Einzelbildern tritt das auf, dort nur nicht so stark, achte mal drauf.

Letztendlich sind wir selber unser größter Hater, wenn du ein Foto von dir machst und es dir danach anguckst, gehst du doch schon meistens mit der Einstellung rein, dass du hässlich bist und das ändert sich dann auch nicht.

Es ist schwer darüber zu urteilen, wer hässlich ist und wer nicht, denn was genau macht uns denn überhaupt hässlich bzw. schön? In diesem Falle gilt wirklich: Schönheit liegt im Auge des Betrachters! Wir müssen keine Supermodels sein, um einen Menschen zu finden, der uns mag und das ist doch, was zählt, oder? Sch**ß doch drauf, ob du dich hässlich findest, wenn es jemanden gibt, der sich für dich interessiert, kannst du doch gar nicht so hässlich sein!

Viel Text ich weiß, aber das Thema ist echt nicht leicht...Also jeder, der das hier ließt sollte einfach bedenken, dass ihr euer größter Kritiker seid! Geht ab sofort mit der Einstellung durch's Leben, dass ihr gut ausseht, aber seid nicht selbstverliebt! Wer das tut wird schnell merken, dass er viel weiter in allem kommt, sei es der Job, die Liebe, die Freundschaft oder was auch immer.

Und sind wir mal ehrlich: Aussehen ist nur ein Faktor von vielen und wenn ich durch die Straßen gehe, sehe ich kaum jemanden, den ich sofort für hässlich erklären würde!

"Aussehen bestimmt, wer zusammen kommt, Charakter, wer zusammen bleibt!"

Aussehen zieht an Charakter hält fest.

0

Als ich deinen Text durchgelesen habe, musste ich etwas schmunzeln, weil ich genau das gleiche Problem habe. Ich bin auch sehr kritisch mit meinem Aussehen und mal gibt es Tage, an denen ich mich ganz hübsch finde und dann gibt es wieder Tage wo ich denke "Ohje, wie siehst du denn aus?!". Aber betrachte ich mich länger im Spiegel, finde ich auch, dass alles gut zusammen passt, etc. Aber wenn jemand von mir Fotos macht, dann erschrecke ich auch meistens wenn ich mich sehe! Alles wirkt dicker und manchmal auch aufgequollen und die Haare sehen komisch aus. Aber komischerweise sagen mir viele immer wie hübsch sie mich finden und wenn ich mir dann die Fotos anschaue frage ich mich immer, wie sie mir Komplimente machen können ;D. Also ich bin auf jeden Fall der Meinung, dass der Spiegel besser zeigt "wie du aussiehst" als die Kamera, denn glaub mir, es gibt viele denen es so geht wie dir (und mir).

Sehe im Spiegel besser aus als auf einem Foto aber wieso ?

Wer sagt die Wahrheit

Der Spiegel

Oder das Foto ?

...zur Frage

Sehe ich so aus wie in der Kamera?

Also wenn ich mich Schminke sieht mein Gesicht richtig gut aus,aber wenn ich dann ein Foto von mir machen möchte,ist mein Gesicht total weiß,die Augen sehen überhaupt nicht geschminkt aus etc. obwohl mein Gesicht im Spiegel Braun aussieht. Wie sehe ich denn jetzt aus-so wie im Spiegel oder wie in der Kamera (iPhone 5)?

...zur Frage

Selfie Bild sieht komisch aus?

Mal ne Frage:

Eine alte Schulfreundin von mir (bin männlich) hat mich um ein** Foto/Selfie** von mir gebeten...

Jetzt versuch ich grad mit meiner Kamera (iphone 5) ein selfie zu machen, aber mein komplettes gesicht wirkt fetter und total anders, auch meine haare, die ich leicht hochstyle passen plötzlich überhaupt nicht zum gesicht wie beispielsweise im spiegel (und ja ich weiß dass es spiegelverkehrt ist :P )

denke ich... ok versuche ich mein** spiegel abzufotografieren**, ob das das gleiche problem ist...

und auch das foto vom spiegel sieht anders aus als wenn ich mich im spiegel betrachte (auch wenn ich das foto spiegle und wieder entspiegle)

also muss es doch an der kamera liegen oder?

...zur Frage

Fühle mich nur zuhause hübsch, aber in der schule hässlich :'(

Und zwar fühle mich zuhause immer total hübsch und attraktiv aber in der schule fühle ich mich nicht mehr hübsch.es fängt morgens beim anziehen an, was für mich eine reine QUAL ist!!!!!!!! ich denke immer am vorabend nach was ich anziehen will und wenn ich es am nächsten tag anziehe sehe ich mich im spiegel total hässlich! nichts stimmt mehr! das gesicht, der blick, meine brüste (sie sind eigentlich normal aber ich finde sie viel zu groß obwohl jeder sagt das sie normal groß sind. Jetzt bitte keine bigfoots vorstellen sie sind auch eigentlich normal aber wenn ich etwas anziehe dann sehen die immer so groß aus und ich mag das eben nicht) .dann kommen noch meine haare !!!! Ich hab volle und schöne locken aber morgens sitzen sie einfach nicht! auch wenn ich sie wasche sie sind dann so zottelig und krausig (tipps während hier ganz gut wie ich den schaumfestiger auftragen sollte?) auf jeden fall gibt es viele dinge die ich hier schreiben könnte aber am schlimmsten ist das anziehen und haare. sachen schon am vortag heraussuchen hilft nicht! ich weine jeden tag deswegen. ich fühle mich komich. ich fühle mich hässlich obwohl ich eigentlich hübsch bin (ich weiß hört sich komich an...) ich gehe schon nicht mehr gerne raus deswegen. ich fühle mich immer so komich gegenüber den anderen. ich rede seid kurzem mit niemanden mehr weil ich mich so hässlich gegenüber den anderen fühle obwohl es eigentlich nicht stimmt bzw. noch nie jemand soetwas gesagt hat.

zuhause fühle ich mich toll aber in der schule möchte ich am liebsten direkt wieder nach hause wenn ich mich im spiegel sehe (und das hat NICHTS mit dem licht zu tun). ich vergleiche mich andauernd mit den anderen und finde immer mehr fehler. bitte helft mir bitte!!! ich sitze gerade hier und weine weil ich ehrlich nicht weiß was ich tun soll. ich weiß nicht was das ist! ich bin nicht hässlich und dennoch fühle ich mich in der schule so. ich brauche unbedingt tipps. was kann ich tun? früher aufstehen um mich aufzustylen hilft auch nicht denn was ich auch tue ich fühle mich IMMER in der schule hässlich. es ist schon der reine wahnsinn!

entschuldigung das ich so viel geschrieben habt aber bitte helft mir :'(.

...zur Frage

Wie sehe ich für andere aus?!

Wenn ich normal in den Spiegel gucke sehe ich ganz anders aus, als wenn ich ein Foto vor dem Spiegel mache..Meine Haut ist blasser, man sieht jeden Pickel auf dem Foto.Wie sehe ich den für andere aus?

...zur Frage

Auch nicht spiegelverkehrt hässlich aussehen

Hallo,

ich habe mich die letzten Jahre immer im Spiegel gestylt und fand mich auch schön. Nur sieht man sich im normalen Spiegel ja spiegelverkehrt, also nicht wie in Wirklichkeit. Allerdings kann man ja die Spiegel am Spiegelschrank ja so zu einander drehen dass sich 90 Grad ergeben (nicht mehr verkehrt), und man sich somit wie in Wirklichkeit sieht. Nur da sehe ich ganz ganz selten halbwegs gut aus, sonst richtig sch eisse. Seitdem traue ich auch niemandem mehr ins Gesicht zu schauen, weil ich die 'Hässlichkeit' ja jetzt auch kenne...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?