Spiegel kaputt! An wen wenden und was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geht in ein Kaufhaus, Baumarkt oder zum Glaser deiner Wahl und kaufe einen neuen Spiegel. Zeitgleich macht du bei einem Therapeuten einen Termin aus, damit er dir hilft von deiner Angst-Neurose wegzukommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sagt das ein zerbrochener Spiegel 7 Jahre Pech bringt. Allerdings nur wenn es dein eigener Spiegel ist in dem du schaust....Mach dir keinen Kopf du wirst nicht vom Pech verfolgt. Genieße das Weekend und denke nicht mehr daran..lg von Sky............

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klebe den spiegel einfach zsm.. was ist das probleme.. Sonst versuche einen ählichen spiegel auf einem flohmarkt oder bei ebay zu kaufen.. Viel glück

Lg anastasia001

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten in die Glaserei und einen neuen kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@ gringatsch

Was ist denn eine Orientmutter?

Bitte nehmt mich ernst ich bin nicht Abergläubisch, aber bei einem Spiegel empfindlich !!!

So eine Frage kann man nicht ernst nehmen

Du bist nicht abergläubisch aber empfindlich beim Spiegel?.Ja was denn nun?

Entweder du bist abergläubisch oder nicht. Was kann der Spiegel dafür dass der kaputt gegangen ist. Also wenn du sooo Angst hast, dann darfst du einfach nicht aus dem Haus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gringatsch
31.08.2013, 20:06

Meine Mutter und meine ganze Familie, sind abergläubisch, sind Türken und Glauben immer an die orientalischen Geschichten undso weiter, ich eben auch, weil dann ja irgendwas dran ist

0

Weder zum Wahrsager noch zu einem Priester, sondern in eine Glaserei! Denn nur dort gibt es einen neuen! Und bestimmt nicht bei einem Wahrsager ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?