Spiegel am Auto verbogen, ist es strafbar?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Spiegel ist meist Teuer, hat man ihn beschädigt, ist man verpflichtet den Halter zu informieren. Zahlt meist die Versicherung.Ich würde nicht einfach weg fahren, klingt wie Fahrerflucht.

Ich glaube er/sie meint den eigenen Spiegel.

0

du könntest ihn eigentlich auch abbauen. es reicht wenn du 2 spiegel hast. und da es den rückspiegel gibt könnte man einen seitenspiegel abbauen...

Das ist doch keine Straftat. Bestenfalls bekommst du dafür ein Verwarngeld. Wenn du den Spiegel als solchen noch benutzen kannst, dann wird auch nichts passieren.

Was möchtest Du wissen?