Spider Crab, Neosarmatium meinerti HALTUNG Hilfe

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst dir im klaren sein, das selbst friedliche in Gruppen lebende Süßwasserkrabben ein bestimmtes Territorialverhalten haben. Wenn das Becken zu klein ist, kommt es zu Spannungen und irgendwann werden sich die Tiere bekämpfen und eines schwer verletzt werden. Viele Größenangaben sind schon Minimalangaben um es dem Halter so einfach wie möglich zu machen. Daher solltest du nicht kleiner gehen. Selbst bei den ganzen massenhaltungstauglichen Geosesarma spec Arten, kann das Becken nicht groß und strukturiert genug sein.

Und die haben wirklich kleine Haltungsbedingungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es heisst sollten aber nicht müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?