spicker nach der prüfung entdeckt worden

15 Antworten

also hört sich das nach glück gehabt an^^ ich mein es sollen abiaufgaben mit lösungen gewesen sein,sprich nicht genau die aufgaben,welche bei uns dran waren,weiterhin ist es ja keine persönliche handschrift drauf und da wir in bayern sind,müsste das ministerium extra neues abi erstellen^^ meine grundangst besteht halt darin,dass sie sagen joa alle aus diesem lk konnten spicken folgich schuldig,wobei wie ja jmd hier gesagt hat,wer sagt,dass der spicker schon während der prüfung da war

in meiner schule gab es einen ähnlichen fall. ein mädchen wirft den spicker nach der arbeit direkt neber der lehrerin in den mülleimer. hat erst 0 pkt bekommen, tage später durfte sie die klausur nach einem gespräch mit ihr (der lehrerin) wiederholen. nachweisen konnte die lehrerin eine benutzung ja nicht. deswegen im zweifel für den angeklagte.

wenn sie niemanden überführen können, wird die ganze Klasse das Fach wiederholen

Was passiert wenn sie es dem Lehrer sagen?

Hallo. Also die Situation fing so an eine Freundin war sauer auf mich, weil ich im Mathe test die Lösungen hatte. Wir mussten ihn nochmal wieder holen. Mein Lehrer hat dann gesagt wir schreiben den gleichen Test nochmal & da haben ich & eine Freundin (sie geht ebenfalls in meine Klasse) uns einen Spicker erstellt. So am nächsten Tag halt der Test natürlich habe in meinen Spicker benutzt. Meine Mitschülerin hat es hinter mir mitgekriegt & ich habe es auch zugegeben das ich gespickt habe. So es war alles normal, aber nach 4 Schulstunden wurde sie irgendwie komisch. Dann habe ich sie gefragt was sie hätte und dann hat sie mir gesagt das dass unfair war & sie war halt sauer. Dann haben wir alle geredet (mit meinen Freundinnen die ebenfalls ein wenig geschummelt haben). Das haben zwei Jungs aus meiner Klasse mitgekriegt (Also sie haben nur mitgekriegt das ich geschummelt habe) und jetzt wollen sie mich verpetzen gehen. Ich habe richtig angst davor. Ich habe auch irgendwie das Gefühl das jeder gegen mich ist. Wenn sie es wirklich sagen sollten was könnte dann passieren? Bin ja erst 13 Jahre alt. Bitte die Frage nicht löschen. LG

...zur Frage

Lehrerin vermutet aufgrund guter Deutsch Klausur das ich gespickt habe?

Hallo, und zwar geht es darum, dass meine Lehrerin vermutet das ich gespickt hätte (?) und zwar eine 4 Seitige Analyse bzw. Inhaltsangabe. Grund dafür soll sein das ich in der Klausur, auf dem Klo war, was sie uns ausdrücklich erlaubt hat. Sie wirft mir vor bei einem 3 Minütigem Toilletengang auf's Handy geguckt zu haben und in dieser Zeit, also ca. 3 Minuten, soll ich mir eine 4 Seitige Inhaltsangabe gemerkt haben. Das kuriose daran ist, zu diesem Thema, bzw. dieser Geschichte findet man im Internet noch nicht einmal eine Inhaltsangabe, bzw. Analyse. Nun meinte sie das sie sich überlegt die Klausur nicht zu bewerten, oder mich neu schreiben zu lassen, ein komplett neuen Text. Da das natürlich nicht wahr ist, dass ich gespickt habe, wie denn auch ohne das Thema vorher zu wissen, habe ich das meiner Mutter erzählt, sie meint das ich ihr sagen soll das sie mir nachweisen soll das ich gespickt habe, von wo, und was, sonst muss sie die Klausur bewerten und darf mich nicht neu schreiben lassen. Ich finde das grenzt schon an Rufmord oder sowas, da das ausdrücklich nicht wahr ist und dafür kein einziger Beweis vorliegt. Aber naja, wie denn auch wenn nicht gespickt wurde.

Was sagt ihr dazu? Bin dankbar für eure Ratschläge..

...zur Frage

Unterm Klo-Rand... und wie geht das weg?

Hatte schonmal ne Frage zum Klo aus der "neuen" Wohnung von ner Freundin gefragt. Wegen den Belägen im "Wasserbecken" drin. Ist super weggegangen mit Corega Tabs. Gestern hab ich aber bei ihr entdeckt, dass da unterm Rand auch i-wie schwarz ist... sieht zumindest schwarz aus... weiß zwar nicht, wie das passieren kann (s c h w a r z?), aber ich habs jetzt auch nicht näher untersucht. Is ja nit mein Klo. Aber ich habs ihr gesagt (ich bin ne Freundin, wa? :-P) und wir haben keine ahnung, wie das weggehen soll... die WCEnte hat dann nämlich auch hier versagt, das hatten wir ja schon vorgestern einige Male probiert! Hilft da auch sowas wie "Harpic Maxx"? Oder muss man das etwa schrubben? Die hat ne DesignerKlobürste, glaub nit, dass sie da ihre Bürse reinhängen will... ^^

...zur Frage

Dürfen Lehrer nach der Arbeit das Mäppchen verlangen?

Ich hatte die Lösungen auf ein paar Stifte geschrieben und mit einem dieser Stifte hatte ich eine Sache in der Arbeit markiert jedoch den Spickzettel nicht benutzt. Nach der Arbeit bin ich raus und als alle fertig waren hat sie von mir mein Mäppchen verlangt und somit den Stift entdeckt und diesen eingesammelt. Ich wollte fragen ob sie das überhaupt machen darf nach der Arbeit ohne jegliche Beweise.

...zur Frage

Ich habe vergessen wann in welchm Jahr ich mein Abi gemacht habe?

Ist das schlimm ?

...zur Frage

Was würde passieren wenn jemand sich einen Spicker o.ä. auf die Hand tätowieren lässt?

Bekanntlich sind Spickzettel und der Gleichen in Klausuren verboten, bedeutet, dass man sie auch nicht in den Raum mitnehmen darf. Aber was wäre, wenn sich jemand auf seinen Handrücken irgendwelche Vokabeln, Formeln o.ä. tätowieren lässt? Dürfte er den mitschreiben? Wie würde es geahndet werden? Denn schließlich hat er ja nicht die Möglichkeit seinen "Spicker" einfach zu entsorgen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?