Spezielle Frage zu P-Konto und Verfügung am GA bei gleichzeitiger Abtretung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ganz abschließemd und mit absoluter Sicherheit kann man das von hieraus nicht beantworten, aber der unpfändbare Grundbetrag auf deinem P-Konto ist unantastbar. An den kommt niemand ran, es sei denn es lägen z.B. Unterhaltsansprüche vor, wovon ich nicht ausgehe. Bei dem Guthaben auf dem Sparkonto sieht es anders aus. Das ist vollumfänglich abgetreten. Was das Auszahlungslimit angeht, kann ich dir nicht weiterhelfen. Es dürfte sich aber einfach um ein internes Limit der Bank handeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einen P- Konto kann man in der Regel nur bei der hauseigenen Bank am Automaten geld abheben.Du müsstest halt notfalls bei deiner Bank anrufen und eben versuchen das du Geld brauchst ,das eventuell am Bankschalter machen kannst.Am besten einfach bei deiner Bank anrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?