Spesen versteuern oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Nein 66%
Mir egal 33%
Ja 0%

3 Antworten

Nein

Nein, richtig ist die Versteuerung für die Spesen bei den Baustellen B und C nicht.

Viele Firmen stoßen hier allerinds auch an ihre abrechnungstechnischen Grenzen... wenn die Firma das nicht oder nur unter Schmerzen korrigieren kann (Vorteil: Du hättest das Geld sofort!), dann kannst Du das auch selbst in Deiner Einkommensteuererklärung angeben (Nachteil: Auf die Erstattung musst Du bis zum Ende des Jahres warten).

Mit den Bundesfinanzhof-Urteilen VI R 21/07 und VI R 21/08 wurde übrigens die doch recht arbeitnehmerfeindliche Interpretation der Finanzämter zum Thema "Wann wird eine externe Arbeitsstätte eine betriebliche Einrichtung?" sehr zurückgestutzt. Wenn Deine Firma auf der Baustelle A nicht gerade einen eigenen Container stehen hat, dann bestehen die Finanzämter seit wenigen Wochen nicht mehr pauschal auf einer Besteuerung nach 3 Monaten. Das hängt vom Einzelfall ab. Google mal die Urteile bzw. frage mal in Deiner Lohnbuchhaltung nach - vielleicht hat sich das auch noch nicht überall herumgesprochen.

ganz einfach Einkommensteuererklärung machen und die Spesen, einschl. Versteuerung angeben, dann wird die Angelegenheit vom Finanzamt geklärt.

Nein

@mitterer bei der baustelle a haben wir tatsächlich nen bürocontainer und nen aufenthaltscontainer. heisst das nun das die spesen überhaupt nicht versteuert werden müssen??? mfg timowitsch

@hardy deine antwort war richtig toll, sie hat mir sehr weitergeholfen ;)

Was möchtest Du wissen?