Spesen jetzt nicht mehr bar, sonder per Überweisung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

wenn das nicht irgendwo schriftlich fixiert wurde hast du keine Chance und musst dich der einseitig seitens des Arbeitgebers vorgenommenen Änderung fügen.

Spreche doch noch einmal im Loh-/Personalbüro aufgrund deiner Problematik vor.

Was sagt denn der Betriebsrat dazu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laster67
07.07.2011, 15:12

wir sind ein Betrieb mit 20 Mann. Betriebsrat und Lohnbüro gibt´s nicht. Macht alles die Chefin. Ich würde ja sogar einen Vorschuss bekommen wenn´s mal knapp mit dem Geld ist... Einen Arbeitsvertrag hab ich nicht. Vor 6 Jahren wollte angeblich unser Lohnbüro/Steuerberater nach einer Betriebsprüfung wegen den steuerfreien Spesen eine schriftliche Vereinbarung, aber Ich hab mich geweigert Arbeitsvertrag zu unterschreiben. Nach 10 Jahren unterschreib ich doch so´n Wisch nicht mehr.

0

Was möchtest Du wissen?