Sperrt youtube nach GEMA einigung immernoch videos?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich lade öfters Musik die ich von Schallplatte aufnehme hoch

Tja, das ist eine Urheberrechtsverletzung, das ist Dir sicher bekannt, oder?

Kann ich die platte hochladen ohne dass die Videos gesperrt werden?

Möglicherweise wird es nicht gesperrt, dennoch kannst Du dafür gerichtlich verfolgt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gamerpaddy
24.11.2016, 10:11

Deine Antwort hat nix mit meiner frage zu tun.

1
Kommentar von gamerpaddy
24.11.2016, 10:17

hast fix mal deine antwort editiert, dass sie wieder themenrelevant ist.   feiner zug

1

Gesperrt wird nach wie vor ... einfach mal in den AGB nach schauen.  Da hat sich einiges zu dem Thema getan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

youtube sperrt nicht mehr, das macht die gema jetzt selbst, sofern sie eine notwendigkeit sieht.

ausserdem kann jeder rechteinhaber, der seine rechte verletzt sieht, sperren. muss also gar nichts mit der gema zu  tun haben.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, die sperren immer noch. Die Meldung heisst nur anders ('dieses Video ist in ihrem Land nicht verfügbar...', etc.)

Wenn Du die Rechte von The Wall nicht besitzt, darfst Du sie auch nicht hochladen, egal ob Du die echte Platte besitzt oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gamerpaddy
24.11.2016, 10:08

Die meldung "dieses Video ist in ihrem Land nicht verfügbar" tritt auch nur auf, wenn man das Video hochgeladen hat.  Meine meldung ging von den Musikrichtlinien aus, welche alle Titel auflistet und deren Widergabebeschränkungen.  Dass der Urheber richtlinien ändern oder gegen mein video vorgehen kann steht auch dabei, darum gehts aber grad nicht.

0

Was möchtest Du wissen?