Sperrgut versenden was ist das?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sperrgut sind Sendungen, die die maximalen Maße für Paket (bei DHL 120 cm x 60 cm x 60 cm) überschreiten oder unförmig verpackt sind und deshalb nicht über die automatische Verteilanlage sortiert werden können. Hier ist alle Handarbeit, und das kostet extra: Sperrgutzuschlag 20 € bei DHL.

Als Sperrgut bezeichnet man auch Sperriges Gut! Beim Luftverkehr zum Beispiel ein Golfsack oder ein Surfbrett usw. da muss man an speziellen Schaltern abgeben zum versenden!

sperrgut sind waren, die eine bestimmte größenordnung überschreiten. z. b. möbel, großelektroteile, maschinen usw..

Sperrgut hat Abmessungen, welche über den Abmessungen liegen, die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegt wurden. Versand erfolgt alsonur gegen Aufpreis.

Was möchtest Du wissen?