Spermienproduktion nach Selbstbefriedigung

Support

Lieber stukatur,

bitte beachte, dass auf gutefrage.net auch minderjährige User angemeldet sind. Au diesem Grund sind Sexfragen nicht so gern gesehen.

Lieben Gruß

Christian vom gutefrage.net-Support

7 Antworten

Nein, eigt. nicht. ;)

Auch wenn du dir es 2 mal am Tag machen würdest, käme was! :D

Nein tut es nicht wenn so viel zeit dazwischen liegt. Nach nem Orgasmus_ können Männer erst mal ne Zeit lang nicht mehr kommen bzw. nicht mal mehr nen Ständer kriegen. Das dauert in der Regel so ab ner halben Stunde bis Stunde aufwärts, ist auch abhängig vom Alter des Mannes. Er kann dann wieder Sex haben, jedoch "kommt" dann nicht mehr so viel wie beim ersten Mal weil seit dem nicht mehr viel neue Spermien_ produziert werden konnten, aber auf die Standkraft hat das keine Auswirkung. erst Recht nicht, wenn du morgens onanierst und Abends erst Sex hast, dann läuft längst wieder alles normal! :)

Dazwischen liegen ca. 12 Stunden. Hättest Du nach 12 Minuten gefragt, wäre es etwas anderes, aber so sollte wieder genügend Tinte auf'm Füller sein!

Was möchtest Du wissen?