Sperma unten aus der kondom-öffnung geflossen geht das?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey Lena,

du hast diese Frage schon vor einer Woche gestellt. Ich hoffe die Antworten konnten dir deine Angst ein bisschen nehmen.

Weißt du denn, wann du deine Tage wieder erwartest? Schreibst du dir das ein bisschen auf?

Du hattest dein erstes mal mit deinem Freund.

Hast du dich mal näher mit deinem Zyklus befasst?

Der Biounterricht gibt da meistens nicht so viel her, schade eigentlich.

Dein Zyklus ist ein ganz feiner, auf sich abgestimmter Vorgang. Es ist eigentlich ein Wunder, wie alles funktioniert – was in dir passiert. Wir sehen halt „nur“ die Blutung und spüren vielleicht mehr oder weniger PMS, vielleicht Stimmungsschwankungen oder ein Ziehen oder Zwacken, auch da ist jede Frau ganz anders.

Du kannst aber durch Beobachtung wirklich sehr gut feststellen, wann dein
Körper in der fruchtbaren und wann er in der unfruchtbaren Zeit ist. Das kannst du z.B. durch das Messen deiner Körpertemperatur und an weiteren Merkmalen feststellen. Würde es dich denn mal interessieren, wie dein Körper „tickt“?

Zusammen zu kommen bedeutet ja auch füreinander Verantwortung zu übernehmen. Vielleicht wollt ihr euch gemeinsam mal mit der Thematik beschäftigen. Ich glaube, unser weiblicher Zyklus ist es wert, dass wir ihn mal so richtig kennenlernen.

Für den Einstieg kann ich dir z.B. diese Seite empfehlen:

Wenn du Fragen hast kannst
du mich auch über die Visitenkarte anschreiben.

Ich wünsch dir alles Gute!

Sophie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sophie112
27.02.2017, 11:38

Hey Lena, wie geht es Dir?

Heute müsstest du spätestens testen können!
Schreibst du nochmal wie es ausging?

LG Sophie

1

Die Wahrscheinlichkeit liegt bei etwa 0,0003%... 

Es kann immer etwas schief gegangen sein. 

Du vermutest aber, dass etwas rausgelaufen sein KÖNNTE. 
Das bedeutet es ist nicht einmal sicher ob überhaupt etwas rausgelaufen ist. 

Und selbst wenn was daneben ging, weißt du nciht wo es hinging. 

Und selbst wenn es die richtige, oder in diesem Falle falsche, Richtung eingeschlagen hat, ist auch hier noch nciht sicher ob du schwanger werden wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du es gesehen dass sperma rauslief ? Kondom kontrollieren. 

Kann aber auch täuschen, da du ja auch Flüssigkeiten abgiebst während des Verkehrs und das klebt gerne mal am kondom. 

Oder meintest du dass sperma am penis entlang hinaus nach oben heraus gedruckt wurde? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lenalenabaruna
07.02.2017, 23:04

Danke für die Antwort und Nein ich meine schon unten raus mein Freund hatte auch gesagt, dass es   Flüssigkeit von mir gewesen sei.

0

Hey!

Also. Man kann das natürlich nicht 100% sagen ob du eventuell schwanger bist oder nicht!  Die Wahrscheinlichkeit ist zwar gering, aber ich würd einen Schwangerschaftstest machen? Auf jeden Fall zur Sicherheit!
Vielleicht nimmst du ne Freundin mit (wenn du das nicht alleine machen willst) !

Liebe Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

richtig belastend ja könnte mit sehr viel pech passieren wenn es ein einfaches/billiges oder nicht mehr ganz frisches(abgelaufenes) kondom gewesen ist....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lenalenabaruna
07.02.2017, 23:01

Es war ein neues Durex Kondom

0
Kommentar von RamonChecker
08.02.2017, 16:23

ja vielleicht kann es passieren obwohl eig alles oben SEHR gut verschlossen ist...selbst wenn ein 0,01 mm loch drinne war dann würde dad nicht ausreichen.Mach ganz entspannt und wenn du Zeit/Geld hast mach einen Schwangerschaftstest :)

0

Was möchtest Du wissen?