Sperma komisch/ Pinkeln im Steifen Zustand

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist beides nicht schlimm. :)

Im eregierten Zustand heißt das nicht, dass die Harnröhre immer komplett verschlossen ist - manche Männer können trotzdem Pinkeln, andere nicht.

Sperma kann auch gelblich sein. Das liegt an den sogenannten Flavinen, deren Produktion in deinem Körper schwanken kann - manche vermuten einen Zusammenhang mit schwefelreicher Ernährung. Es ist auf jeden Fall völlig in Ordnung :3

Nach dem Orgasmus befinden sich trotzdem in der Harnröhre immer noch Spermareste, die dann - wenn der Penis erschlafft ist - austropfen. (Wenn du das nicht haben willst, geh einfach nach dem Samenerguss auf die Toilette - so wird alles rausgespült. :3 )

Lg

das sperma ist nicht gelblich es ist gelb wie das urin und es spritzt auch niicht wirklich sondern spritzt einmal ein bisschen und läuft dann.

0
@hilfe113

Das ist trotzdem nicht schlimm :)

Sperma kann durchaus gelb sein - das liegt wie schon gesagt an den Farbstoffen, vllt. hast du eine sehr schwefelhaltige Ernährung (isst du ziemlich viele Eier / viel Fleisch?)

Was anderes ist das nicht. Wäre es Blut, wäre dein Sperma rötlich (und mit Schlieren) und wäre es Eiter oder sowas, hättest du Beschwerden, da eine Infektion vorliegen würde :)

Du kannst mal testen, ob die gelbe Farbe weggeht, wenn du eine Woche lang kein Fleisch und keine Eier isst, aber die farbe ist nicht bedenklich.

Kannst du mal die Farbe die du meinst hier auswählen und mir sagen, welcher Code oben steht?

http://www.colorpicker.com/

0
@hilfe113

Ah, bevor ichs vergesse:

Es ist total normal, dass es manchmal "spritzt" und manchmal nur rausläuft. Das kommt je auf die Erregung und den Tageszustand an, und es kann sich auch abwechseln oder mal ändern - mach dir da keine Gedanken :)

0
@CalicoSkies

das ist sehr schwer zu sagen aber ich schätze so das es EDEA91 sein müsste, ungefähr

0
@hilfe113

Dann liegt das total im normalen Rahmen. :)

Wenn du dir wirklich große Sorgen machst, kannst du natürlich auch zum Urologen gehen (und dort eine Untersuchung deines Spermas machen lassen), dann hast du 100% Gewissheit und Beruhigung - tun müssen tust du das aber nicht.

Lg

0

Warum sollst du nicht pinkeln können, wenn dein Penis steif ist? Das ist doch ganz natürlich, besonders am Morgen bei der "Wasserlatte". Wieso wundert dich das? Und was dein Sperma angeht, so scheint auch das normal zu sein, denn schneeweiß ist das Sekret sowieso nicht. Und schließlich ist auch das Nachtropfen nach einem Höhepunkt normal., Ich kenne es auch nicht anders, dass eine Weile nach der Ejakulation noch ein paar Tröpfchen nachkommen. Also, du bist gesund und alles ist in Ordnung.

das sperma ist nicht gelblich es ist gelb wie das urin und es spritzt auch niicht wirklich sondern spritzt einmal ein bisschen und läuft dann.

0
@hilfe113

Dann könnte es wirklich nicht normal sein und du solltest dann in eigenem Interesse einen Urologen aufsuchen und das abklären lassen.

0
@Matzko

Aber wie gesagt ich bin 15 da ist das nicht ganz so einfach, einfach mal zum urologen zu gehen

0
@hilfe113

Das ist Unfug! Zum Arzt zu gehen ist in jedem Alter möglich. Warum soll das mit 15 anders sein als mit 3, 10, 20 oder 60?

0

Kein Problem, es liegt an der Zusammensetzung. Urin dürfte nicht vorhanden sein.

Das ist aber ein Problem, ja da muss man schnell zum Arzt

was könnte das sein und was könnte man da machen

0

Was möchtest Du wissen?