Sperma ist ungewöhnich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Servus MaxFmiz,

Keine Sorge, dein Sperma ist völlig normal. :)

Ich weiß nicht, ob du das weißt, aber der Samenerguss / das Sperma besteht ja nicht nur aus den Samenzellen, sondern auch aus anderenFlüssigkeiten :3

Wenn dein Körper bspw. die anderen Flüssigkeiten bildet (größtenteils Sekret aus der Prostata und den Samenbläschen) aber keine oder weniger Samenzellen (in den Hoden), dann ist der Samenerguss durchsichtig (und meistens auch dünnflüssig, kann dir daher auch "mehr" vorkommen)

In der Pubertät sind solche Schwankungen völlig normal - das hat einfach etwas mit der Entwicklung zu tun und der Tatsache, dass die Hoden eben noch nicht auf "voller Leistung" produzieren. :)

Du wirst daher - wenn du weiter in die Pubertät kommst und das Ganze sich weiterentwickelt - merken, wie sich die Farbe, Konsistenz und so von deinem Sperma noch verändern wird.

Auch der Geruch ist völlig natürlich - der Geruch ist bei jedem Mann verschieden, bei manchen riecht es etwas nach Chlor, bei manchen etwas schimmlig; das ist alles völlig in Ordnung. Am ersten Mal masturbieren liegt das nicht :3

Lg

Hallo Max,

Glückwunsch zu deiner ersten Masturbation, und auch zu deinem ersten Samenerguss?

Oder hattest du auch vorher schon Samenergüsse? Kann man ja auch durch feuchte Träume schon haben.

Wenn es wirklich dein erster Samenerguss war, ist es absolut normal, dass dein Sperma durchsichtig ist. Gerade am Anfang sind nämlich nur sehr wenige Spermien im Samenerguss enthalten, Dadurch ist das Ejakulat dann eben mehr oder weniger durchsichtig. Das ist absolut normal.

Sperma hat natürlich einen gewissen Geruch. Dieser variiert von Junge zu Junge auch etwas. 

LG Sascha

ist nicht wichtig, mal so mal so.

Aber denk dran: Vom Wixxen kriegt man krumme Finger.

Was möchtest Du wissen?