Sperma im Pool?

5 Antworten

Ja, klar. Sperma löst sich nicht in Luft auf. Das schwimmt als gut formierte Flüssigkeit im Pool herum bis es irgendwann vielleicht im Filtersystem landet.

Bestes Beispiel wie das aussieht kannst Du probieren, wenn Du mal ins Waschbecken mit etwas Wasser gefüllt masturbierst.

Werd ch heut Abend drekt ausprobieren !

5

Dann spritz ihr in die Muschi und soviel wird man eh nicht sehen da das Verdünnungsverhältnis zu groß ist.

Macht es doch einfach im Whirlpool.
Da schwimmt das Zeug als flockiger Schaum
oben drauf und man kann es mit einem Schaumlöffel entfernen.

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

weiße, trübe Flüssigkeit läuft aus der Scheide, die leicht "dehnbar" ist. Anzeichen für eine Schwangerschaft?

Hey Leute, ich habe eine wichtige Frage. Ich habe gerade gelesen, dass wenn man beim Sex schwanger wird, eine weiße, trübe und leicht "dehnbare" Flüssigkeit entsteht (nach dem Sex). Und genau das hatte ich vor ca 2 Wochen. Ich hatte Sex mit meinem Freund gehabt (ich nehme die Pille), aber wir haben kein Kondom benutzt. (Wir wissen beide, dass man immer/möglichst doppelt schützen sollte. Haben uns aber leider nicht dran gehalten). Die Pille nehme ich regelmäßig und war zu dem Zeitpunkt gesund. Mein Freund ist nicht in mir gekommen, aber auch vorher läuft schon Sperma raus oder? und nach dem Sex hatte ich ca drei Tage lang diese weiße, trübe und leicht dehnbare Flüssigkeit an meiner Scheide. Ich hatte nach ca 4 Tagen meine Tage dann gehabt. Was war das für eine Flüssigkeit und könnte ich jetzt schwanger sein? (vor dem Sex habe ich meine Pille genommen um meine Periode etwas hinaus zu zögern). Jetzt schon mal danke für die Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?