Sperma im Kondom verteilt.?

5 Antworten

So lange nichts raus kommt ist es nicht schlimm.

Aber das Kondom ist definitiv zu groß. Denn normalerweise passiert sowas nicht.

Denkst Du auch immer daran ein Reservoir vorne an der Spitze des Kondoms zu machen (zusammen zu drücken) bevor du es aufsetzt?

Jaa aber des ist diesmal so passiert weil ich nachdem kommen noch kurz weitergemacht hab glaub ich mal aber es war halt 2-3 cm vom Gummiring entfernt das sperma

0

Jeder kleinste Tropfen daneben kann theoretisch zur Schwangerschaft führen, wenn er irgendwie durch Umstände zu tief rein gelangt.

Hmm solange es im Gummi geblieben ist, ist doch alles gut. Saft von ihr kann es ja eigentlich auch nicht sein. Wie soll das da rein kommen?? Davor soll es ja auch schützen ;)
Evtl war das Kondom zu groß gewählt??

Sperma aus dem Kondom gekommen - was soll ich machen?

Hallo, Ich bräuchte euren Rat. Ich (m,18) hatte vor 1 Tag GV mit meiner Freundin. Wir haben als Verhütungsmittel ein Kondom benutzt (sie nimmt nicht die pille), nach einiger Zeit bin ich in ihr gekommen und sie hat es glaube ich nicht gemerkt. Ich habe deshalb weitergemacht und mein Penis wurde auch nur etwas schlaff aber das Kondom hat trotzdem weitergehalten? Nach ca. 5 min habe ich es aufgegeben weiter zu machen und bin ins bad gegangen um das kondom abzuziehen. Mir ist aufgefallen das mein sperma im reservoir war .jedoch war mein penis unten an der Wurzel sehr feucht und glitschig. Jetzt stelle ich mir ständig die frage ob doch etwas sperma aus dem kondom raus gekommen ist und ich das in meine Freundin eingeführt habe.. Ich weiß jetzt auch nicht was ich machen soll und meine Freundin weiß auch nihts davon.

Bitte um eine schnelle Antwort oder Rat. Danke im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?