Spendenorganisation gründen - aber wie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Werd erwachsen! Was willst du denn mit deinen "Kontakten" ausrichten? Essen mit der Post schicken? Geld in Gegenden überweisen, in denen es nichts zu kaufen gibt?

Natürlich wäre es toll, wenn du über "dein" Land, die Menschen und die Lage dort informieren könntest. Halte Vorträge in der Schule, sprich mit dem Pfarrer/ dem Imam, verkaufe Kuchen mit deinem Sportverein oder geh mit Klassenkameraden auf den Flohmarkt.

Denk dir alle möglichen Aktionen aus und suche Mitstreiter! Aber bleib bitte realistisch:

Du hast weder das Know-How noch das Geld, um etwas "Sinnvolles" auf die
Beine zu stellen. Akzeptier das und hilf denen, die es können! Such dir eine bekannte NGO aus, die dort aktiv ist und sammle für die!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wäre gut wenn du ein spendenkonto in deiner Bank einrichtest und eine fb-spendenseite gründest.wichtig hierbei ist das du es den Spendern nachweist das das Geld angekommen ist -am besten an eine Hilfsorganisationen vor ort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?