Spenden für Obdachlose. Welche Firmen geben vielleicht eine kleine Sachspende?

7 Antworten

Du benötigst eine Spendensammelerlaubnis und bedenke Firmen können Spenden absetzen, somit brauchst Du die Berechtigung Spendenbescheinigungen ausstellen zu dürfen ... 

es gibt Obdachloseninitiativen die diese besitzen, gehe doch mit einen von denen mit  beim Spenden sammeln 

die Sachen die Du sammel willst lt. der Aufzeichnung sind irgendwie sicherlich für die Betroffenen beleidigend. Dann lasse es lieber . 

Du könntest nach Decken und Schlafsäcken fragen, auch bei Privatleuten. Jetzt über die kalte Jahreszeit wäre damit sicher sehr geholfen. Oder du machst bei dir zuhause heißen Tee/Kaffe und gehst zu den Obdachlosen und beschenkst sie mit einem warmen Getränk, das würde auch nicht wirklich was kosten somit auch für eine Schülerin geeignet. Alles Gute.

... Naja ! ... da hast du dir ganz schön was vorgenommen .. und deshalb lass dir sagen .. wenn ein Obdachloser etwas wirklich braucht .. dann bekommt er das von den örtlichen Hilfsorganisationen .. die es ja sicherlich auch bei dir gibt .. kannst dort ja mal fragen ob du mithelfen kannst .. irgendwie .. die suchen immer Freiwillige Helfer .. und Helferinnen ... 

... Voila ! ...

Was möchtest Du wissen?