Spenden an Tierschutzverein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Animals angels, Stiftung Hof Butenland, sternenhof ( Stiftung) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vier Pfoten soll wohl nicht so transparent sein:

http://www.focus.de/finanzen/news/wwf-ist-top-peta-flop-bei-tier-und-umweltschuetzern-versickern-millionen-an-spendengeldern_id_3430030.html

Ich würde es den örtlichen Tierheimen geben denn diese sind auf spenden angewiesen, zumindestens das Tierheim was ich kenne in meiner Stadt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerSchopenhauer
18.01.2017, 22:13

Alleine schon die Mitwirkung des DIZ gibt Anlaß, diese Untersuchung mit Vorsicht zu genießen - der DIZ selbst erkennt für sein Siegel z. B. 20% Verwaltungskosten als angemessen an, was eigentlich im Allgemeinen zu hoch ist; zudem ist nicht klar, welche Kriterien hier zugrunde gelegt wurden.


Die Kriterien des DIZ passen nicht auf Organisationen wenn diese kampagnenorientiert bzw. rein spenderbasiert arbeiten; auch im Hinblick auf Vier Pfoten paßt das nicht.

Vier Pfoten hat den Jahresbericht, Bilanz und Gewinn- und Verlustfrechnung auf Ihrer Seite veröffentlicht - auch über die Verwendung der Gelder kann man Details erfahren.

Es ist hier nicht erkennbar, warum man nicht spenden sollte...

Man sollte eher nicht an eine Organisation spenden, die über das Siegel der DIZ verfügt - denn das Siegel kostet bis zu 12.000 € pro Jahr - zudem kann das DIZ keine ausreichenden Prüfungen vornehmen, weil sie kaum Personal hat, um alles eingehend zu prüfen - zudem ist das eine "normale" Stiftung und keine behördliche Einrichtung oder öffentlich-rechtliche Körperschaft, wie man anhand des Namens vermuten könnte.

0

Was möchtest Du wissen?