Spekulationsfrist bei Teil Verkauf eines Grundstücks?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Im Grunde ist es bei einem selbst bewohnten und nicht vermieteten Gebäude so, dass nach 2 Jahren keine Spekulationssteuer anfällt. Da du aber etwas verpachtet hattest ist Frist 10 Jahre. Wie es jetzt mit dem Teilgrundstück ist, kann ich dir nicht genau sagen, ich vermute aber das bei einem Verkauf des Teiles hierfür die Steuer fällig wird. Erkundige dich bei einem guten! Steuerberater.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?