Speisestärke-Ersatz?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man kann anstatt Mehl Speisestärke nehmen, warum dann nicht auch umgekehrt? ALso Mehl dickt genauso an wie Speisestärke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nimm mehl,misch das mit ein bisschen wasser,solange rühren bis keine klumpen mehr da sind,dann verarbeiten...-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abibremer
11.07.2012, 18:19

ACHTUNG: unbedingt mit KALTEM wasser anrühren, sonst gibt es klümpchen!!!

0

Kartoffelmehl, Maismehl,Reismehl...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?