Die sind doch inzwischen schlecht geworden. :-) ;-) Spaß beiseite, meinst Du Rezepte wie damals gekocht wurde, oder Produkte, die inzwischen ncht mehr auf dem Markt sind, weil sie von anderen Produkten ersetzt wurden?

ich meine das was damals gekocht wurde

0
@blauangel04

OK, da hast Du hier ja schon eine Vorschäge für Koch bücher. Es gab aber auch Gerichte die wohl kaum in solchen Kochbüchern waren, wie Steckrübensuppe zum Beispiel, ich glaube das kocht heute keiner mehr.

0

Die besten Vorschläge und Rezepte bekommst du in deiner Nachbarschaft bei älteren Damen. Die sind heute froh, wenn sich jemanden für die frühere Zeit und Speisen interesiert. Als frage im Bekanntenkreis, in der Nachbarschaft oder sogar spendiere mal einen Kaffee im Altenheim. Da kommt bestimmt etwas zusammen.

In den 50er Jahren gab es ein Kochbuch mit einer sehr hohen Auflage und Verbreitung. Es erschien über viele Jahre im Bertelsmann Lesering und war auch ein beliebtes Geschenk zur Konfirmation und ähnlichen Anlässen. Frage mal im Familien- und Bekanntenkreis nach dem Buch:

Das praktische neue Kochbuch von Gertrud Oheim

Die darin enthaltenen Rezepte und Haushaltstipps geben einen guten Einblick in die Durchschnittsküche von damals.

Vielleicht hat auch die Stadtbücherei noch ein Exemplar.

Was möchtest Du wissen?