Speichert die DNA die Info, welche Proteine produziert werden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Abschnitte bestimmter Länge auf der DNA, Gene genannt, codieren durch die Basenabfolge den Bauplan für Proteine. Ob diese Gene nun genutzt werden und tatsächlich Proteine daraus entstehen ist durch andere Sachen reguliert. Die DNA ist nur die Anleitung für den Bau der Proteine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Müssen" ist kein biologisches Kriterium.

Wenn ein Lebewesen nicht "tut", was es "muss", ist es einfach bald kein Lebewesen mehr.

Das "kann" so sein, "darf" so sein, "muss" so sein, "sollte" so sein, oder "ist einfach so".

Was ist, kann, darf, soll oder muss bestimmt ja nicht die DNA allein, denn sie selbst kann nichts, ohne ihren Hofstaat.
Und ein Hofstaat macht nicht immer/nur, was der Herrscher will oder sagt.

Wenn du solche Fragen stellst, solltest du schon 3 Ebenen komplizierter denken. Zumindest dann, wenn du die Antworten verstehen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von random435
05.10.2016, 18:53

Vielen Dank.

0

Was möchtest Du wissen?