Speicherplatz voll ohne große Programme?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Betriebssystem ist auch auf der ssd und das frisst auch nochmal massig Platz. Du kannst nur Rechtsklick auf die Festplatte-Eigenschaften- bereinigen auswählen und da einiges löschen. Und halt Programme deinstallieren. Mach am besten alle Programme auf die normale Festplatte und die die zum Systemstart notwendigen oder mitstarten auf die ssd. Dann hast du keine Probleme.

Achja und vergiss bitte nicht bei der Installation den Speicherort der Programme auf die andere Festplatte zu ändern. Weil automatisch wird es auf die ssd installiert, weil dort das Betriebssystem ist 😉

0

Was möchtest Du wissen?