speicherplatz problem mit handy. was ist eine sd karte?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine SD-Karte ist eine Speicherkarte, die du unter anderem in dein Samsung Galaxy S2 stecken kannst. Auf dem Bild habe ich dir die Stelle markiert, wo sie reingehört. Dort findest du auch einen eingravierten Schriftzug. 

Eine Speicherkarte dient bei den Smartphones als eine einfache Speichererweiterung des (internen) Gerätespeichers. Genau in einer Situation wie deiner kannst du nun Daten auf die SD-Karte verschieben.

Apps solltest du dabei allerdings nicht auf die Speicherkarte verschieben, oft geht das auch theoretisch nicht (hängt von mehreren Faktoren ab). Das Problem dabei ist alleine, dass eine Speicherkarte langsamer ist als der interne Gerätespeicher. Wenn du die Apps also dort installierst, dann wirst du merken, dass dein Smartphone in dem Bereich langsamer wird und Apps langsamer öffnet und die Zugriffe länger dauern, was nicht so schön ist.

Gedacht ist es eher so, dass du Daten wie die Massen an Bildern, Videos und anderen Dokumenten auf der SD-Karte speicherst. Apps sollten auf dem Gerätespeicher bleiben.

welche sd karte müsste ich dafür kaufen?

Du brauchst für dein Samsung Galaxy S2 wie für andere Smartphones auch eine micro-SD Karte. Hier mal ein Beispiel:

https://www.amazon.de/SanDisk-Android-microSDHC-Speicherkarte-SD-Adapter/dp/B013UDL5V6/ref=sr_1_3?s=ce-accessories&ie=UTF8&qid=1497779169&sr=1-3&keywords=micro+sd

______________________________________________________

Bei Fragen einfach melden! :)

Liebe Grüße

TechnikSpezi

 - (Handy, Samsung, Smartphone)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine sd Karte ist eine kleine Karte auf der man Daten speichern kann. Die kannst du in dein Handy rein stecken und kriegst mehr Speicherplatz. Lass dir das in deinem örtlichen Elektronik Markt zeigen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?