Speicherplatz auf Festplatte voll, was kann ich löschen?

6 Antworten

Lad dir mal JDiskReport herunter damit kannst du alle Dateien je nach Größe auf deinem PC Anzeigen lassen.

Versuch mal unter Systemsteuerung -> System -> Computerschutz -> Unten bei "Schutzeinstellungen" die Festplatte auswählen und dann auf Konfigurieren. Dort kannst du bei Speicherplatzbelegung durch den Schieberegler einstellen wie viel GB für Wiederherstellungspunkte verwendet werden sollen. Dort kannst du auch bei "löschen" alle alten Wiederherstellungspunkte löschen. Dies solltest du aber mit Vorsicht genießen, falls dein Computer öfter abstürzt. Ich benutze dies zum Beispiel nie. Zusätzlich kannst du auch unter Computer und dann rechtsklick auf die Festplatte und dann unter "Bereinigen" alte Temporäre Internetdateien löschen lassen.

Hast du eventuell ein iPhone? Die Backups belegen ultraviel Speicherplatz. Diese Backups kannst du unter iTunes verwalten und eventuell alte Backups löschen. CCleaner ist schon ein gutes Programm mit dem du viele alte Daten löschen kannst. Ich würde an deiner Stelle C:\ nur für Programme und Windows benutzen.

Alles weitere wie Filme, Spiele, Fotos usw. auf weiteren Festplatten speichern.

Das funktioniert leider auch nicht...

0

Ich denke hier gibts nur eine Lösung und das ist eine grössere Festplatte. Auch wenn du jetzt einige Daten löschen kannst wirst du immer wieder an die grenze kommen 133 GB ist ja nicht besonders viel. Eine gute 1TB Festplatte ist heute ja auch nicht mehr so teuer. System und Daten Backup benötigen meist besonders viel Platz

133 GByte ist nichts. Die sind im nu auch mit Windows + Systemwiederherstellungspunkten vollgeschrieben.

Du brauchst eine größere Festplatte.

Festplatte formatieren ohne Daten zu löschen?

Hallo,

ich habe mein MacBook jetzt seit Sommer letzten Jahres und habe bis jetzt meine Daten immer drauf gespeichert. Jetzt ist das Startvolumen allerdings voll und ich möchte meine Fotos auf eine Festplatte ziehen. Die ist aber noch auf NTFS formatiert und ich hab mich schon erkundigt und man kann sie ja über das Festplattendienstprogramm neu formatieren. Aber ich möchte die Daten, die da drauf sind nicht verlieren. Wie kann ich das jetzt nun machen ohne irgendwelche Daten zu löschen?

Ich hoffe auf gute Antworten, Frida

...zur Frage

Betriebssystem verschieben um auf C: platz zu schaffen?

Hey Com, mein Problem ist ein volles Laufwerk auf C: auf dem das Betriebssystem installiert ist und von insgesamt 55GB allein dadurch schon 25GB verliert.

Meine integrierte Festplatte D: hat insgesamt 2,7TB Speicher, nur werden Daten von Browsern und sonstiger Cache auf dem Desktop gespeichert (Acer:C).

  • Ich habe inzwischen schon einige male den Computer formatieren müssen, da dies ständig passiert, ich kann auch nicht verstehen was sich Acer dabei gedacht hat C: bloß 55GB zuzuschreiben.
  • Nun hab ich Ccleaner verwendet und die Daten vom Desktop auf D: gespeichert und auf C: gelöscht -> 4GB Freier Speicherplatz.

Ich musste leider feststellen, dass ich die Partition dieser Festplatte nicht vergrößern kann und daher muss ich das Betriebssystem auf eine andere kopieren ..

Kann ich mein Betriebssystem auf D: verschieben um diese Daten dann auf C: zu löschen?

MfG :)

...zur Frage

Lokaler Datenträger (E:) ist voll?

Seit dem letzten Windows-Update erscheint bei mir eine Virtuelle Festplatte (E:). Ich bekomme ständig die Anzeige "zu geringer Speicherplatz" (Nur 37,2 Mb von 449 frei). Öffne ich Laufwerk E bekomme ich die Anzeige "Ordner ist leer".

Der Ordner wie auch der "Inhalt" läst sich nicht löschen.

Was ist also zu tun?

...zur Frage

Laufwerk D voll Win 7 !?

Also ich habe windows 7, und eine 1 tb Festplatte, die voll ist. Das Problem ist das ich ca 200 gb spiele drauf habe und sonst nur ein paar Lieder und Bilder. Das wären so insgesamt 300 gb insgesamt. Nun hab ich keine Ahnung mit was ich das bitte voll gemacht haben soll. Ich habe auch schon CCLeaner durchlaufen laufen und der hat auch nicht viel verändert. Gibt es da andere Programme die anzeigen was so viel Speicherplatz nimmt? Oder wie ich es am Besten Bereinige? Danke im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?